Patientenfürsprecher

Liebe Patientinnen und Patienten, liebe Angehörige,

der unabhängige ehrenamtliche Patientenfürsprecher kann den Dialog zwischen den Patienten sowie deren Angehörigen einerseits und dem Krankenhaus sowie den dort Beschäftigten unterstützen und fördern. Er nimmt die Anregungen und Beschwerden von Patienten und Angehörigen entgegen, leitet sie - bei Bedarf - an die zuständigen Stellen des Krankenhauses weiter, überwacht die Bearbeitung, bespricht die Ergebnisse mit den Betroffenen und fördert damit die Weiterentwicklung des Qualitätsprozesses.

Unser ehrenamtlicher Patientenfürsprecher, Heinz Ostermann, war über 20 Jahre lang Referatsleiter im Bischöflichen Generalvikariat.
Der stellvertretende Patientenfürsprecher, Dr. med. Lothar Winkler ist Facharzt für Innere Medizin und war langjährig als Oberarzt im MHO tätig.

Die Sprechstunde des Patientenfürsprechers ist immer mittwochs von 15 bis 17 Uhr im Raum E 126 (in der Nähe der Kapelle des MHO).
Ein Briefkasten des Patientenfürsprechers befindet sich in unserer Eingangshalle.

Ansprechpartner

Heinz Ostermann

Patientenfürsprecher

Marienhospital Osnabrück
Bischofsstraße 1
49074 Osnabrück

Telefon: 0160 532 1791
(werktags von 10 bis 16 Uhr)

Sprechstunde: mittwochs, 15-17 Uhr, Raum E126 im MHO

patientenfuersprecher_mho@remove-this.niels-stensen-kliniken.de

Dr. med. Lothar Winkler

Stellvertretender Patientenfürsprecher

Marienhospital Osnabrück
Bischofsstraße 1
49074 Osnabrück

patientenfuersprecher_mho@remove-this.niels-stensen-kliniken.de

Zurück zum Seitenanfang