Rund um die Geburt am Marienhospital Osnabrück

+++ Aktueller Hinweis +++

Liebe Schwangere,

die Hebammensprechstunde findet erst wieder ab dem 1.6.2020 statt. Bitte laden Sie sich bis dahin das Geburtsprotokoll herunter und bringen es ausgefüllt zur Geburt mit in den Kreißsaal. Sie dürfen übrigens eine Begleitperson zur Geburt mitbringen. 

Die Hebammen stehen Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung: Tel. 0541 326-4200.

Download Geburtsprotokoll (Auswahl nach Sprache): Deutsch, Arabisch, BulgarischEnglisch, Französisch, Kurdisch, Polnisch, Russisch, Türkisch

Wichtige Hinweise für Schwangere

Liebe Schwangere,

die Meldungen rund um das Coronavirus machen vielen Sorgen, wir wollen Ihnen einige davon nehmen: Wir sind gut auf Ihre Entbindung bei uns im Haus vorbereitet und tun alles dafür, dass die Geburt Ihres Kindes sicher abläuft.

Bitte beachten Sie im Vorfeld folgende Hinweise:

Begleitperson

  • Sie dürfen eine Begleitperson in den Kreißsaal mitbringen (dies gilt, solange die Aufsichtsbehörden keine anderen Vorgaben machen)
  • Die Begleitperson muss vor Betreten des Krankenhauses am Empfang einen Fragebogen ausfüllen und ihre Temperatur messen lassen
  • Falls die Geburt eingeleitet wird, darf die Begleitperson erst dazukommen, wenn die Geburt beginnt
  • Nach der Entbindung darf die Begleitperson mit Mund-Nasen-Schutz Mutter und Kind einmal pro Tag besuchen
  • Familienzimmer und Wahlleistungszimmer (Einzelzimmer) stehen wieder zur Verfügung
  • Mutter und Kind werden nur so lange stationär behandelt, wie es medizinisch notwendig ist
  • Falls Schwangere länger im Krankenhaus bleiben müssen (Frühgeburtsbestrebungen), gilt auch für sie das allgemeine Besuchsverbot
  • Falls Schwangere/Mütter positiv auf Corona getestet wurden, werden sie separat behandelt, sie dürfen aber das Neugeborene bei sich behalten und auch stillen

Aufnahme / Ankunft im Kreißsaal

  • Rufen Sie bitte, bevor Sie zu uns kommen, im Kreißsaal an: 0541-326 4208. Dann klären wir noch alle offenen Fragen.

 

Liebe Schwangere, lassen Sie sich nicht beunruhigen und bitte haben Sie Verständnis für all diese Maßnahmen, sie dienen dem Schutz aller. Und denken Sie daran: Wir sind immer für Sie da!

Liebe werdende Eltern,

Die Schwangerschaft und die bevorstehende Geburt eines Kindes sind für werdende Eltern eine aufregende Zeit. Wir möchten Sie auf dem Weg durch die Schwangerschaft begleiten, Ihnen bestehende Unsicherheiten und Ängste nehmen und Sie auf eine glückliche Geburt vorbereiten.

Denn Wissen schafft Vertrauen und gibt Sicherheit und trägt zum Abbau von Ängsten bei. Unser Team steht Ihnen während der Schwangerschaft, der Geburt und nach der Geburt mit Rat und Tat zur Seite. Unser Ziel ist es, Ihnen eine natürliche und sanfte, aber auch sichere Geburt zu ermöglichen. Um dieses Ziel zu erreichen, arbeiten wir eng mit Ihrer Frauenärztin/Ihrem Frauenarzt zusammen. Außerdem kooperieren wir mit der Klinik für Kinderheilkunde und Jugendmedizin.

Kommen Sie doch mal vorbei und lernen Sie uns auf einer unserer Informationsveranstaltungen mit Kreißsaalführung kennen. Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Klinik für Geburtshilfe und Frauenheilkunde

Zurück zum Seitenanfang