Das Haus

Das Franziskus-Hospital Harderberg wurde in Trägerschaft der Thuiner Franziskanerinnen ab 1963 erbaut, 1966 begann der Krankenhausbetrieb mit 275 Betten. Im Jahr 2000 fusionierte das Franziskus-Hospital Harderberg mit dem Krankenhaus St. Raphael Ostercappeln zum "Klinikum St. Georg". 
 

Träger

Das Franziskus-Hospital Harderberg gehört zum Verbund der Niels-Stensen-Kliniken und wird von folgenden Gesellschaftern getragen:

Niels-Stensen-Kliniken GmbH Osnabrück 
(51 %)

St. Georgsstift Thuine e.V.
(49 %)

Zurück zum Seitenanfang