Fortbildungskalender

Themen 2018

Fortbildungsthemen 2018

Mittwoch, 07.02.2018
PD Dr. Bölling, Dr. Hillejan, Dr. Hoffknecht, Dr. Hünermann, Prof. Dr. Wessling:
Radiologische Differentialdiagnose: pulmonale Rundherde und Infiltrate Update Lungenkarzinom mehr

Montag, 25.06.2018 (Im Rahmen der Tumorkonferenz)
Fr. Dr. Hoffknecht:
Thoraxonkologie: Post-ASCO 2018

Donnerstag, 17.09.2018
Hr. PD Dr. Bölling:
"Neues aus der Strahlentherapie"

Montag, 17.12.2018 (Im Rahmen der Tumorkonferenz)
Hr. Dr. Hillejan:
"Neues aus der Thoraxchirurgie"

 

 

Themen 2017

Fortbildungsthemen 2017

Montag, 06.02.2017 (im Rahmen der Tumorkonferenz)
Dr. med. Hünermann: Methoden der Raucherentwöhnung

Montag, 08.05.2017 (im Rahmen der Tumorkonferenz)
Dr. med. Hillejan: S3-Leitlinie - Update 2017 - Chirurgische Aspekte

12. Mai - 13. Mai 2017
1. Osnabrücker Thorax-Trauma-Kurs
Wissenschaftliche Leitung:
Dr. med. Hillejan, Ostercappeln - Dr. med. Raum, Siegburg - Priv.-Doz. Dr. med. Schulz-Drost, Berlin

Montag, 11.09.2017 (im Rahmen der Tumorkonferenz)
Dr. med. Hoffknecht: S3-Leitlinie - Update 2017 - Onkologische Aspekte

Montag, 04.12.2017 (im Rahmen der Tumorkonferenz)
Priv. Doz. Dr. med. Bölling: Aktuelle Entwicklungen der Strahlentherapie 2017


Bei den Fortbildungen der wöchentlich stattfindenden interdisziplinären Tumorkonferenz handelt es sich um Fachvorträge zu den Themen thorakale Onkologie, Pneumologie und Thoraxchirurgie. Die Fortbildung ist durch die Landesärztekammer anerkannt und wird mit 3 Punkten honoriert.

 

 

 

Themen 2016

Fortbildungsthemen 2016

Montag, 08.02.2016
Dr. med. Schaudt: "COPD"

Montag, 09.05.2016
PD Dr. med. Bölling: "Stereotaktisch ablative Radiotherapie versus Lobektomie"

Montag, 12.09.2016
Dr. med. Greiner: "Aktuelles zur medikamentösen Therapie des nicht-kleinzelligen Lungenkarzinoms im Stadium IV"

Montag, 05.12.2016
Dr. med. Hillejan: "Neue Tumorklassifikation beim Lungenkarzinom"

Themen 2015

Fortbildungsthemen 2015

Die ersten Fortbildungen in diesem Jahr finden ausnahmsweise bereits um 16:00 Uhr vor der Tumorkonferenz statt. Veranstaltungsort ist der Niels-Stensen-Raum, 4. Etage, Krankenhaus Ostercappeln.

Montag, 2. März 2015, 16:00 Uhr
Dr. med. B. Vennemann, Rechtsmedizin MHH:  " Wichtiges und aktuelles zur Leichenschau"

Montag, 06. Juli 2015, 16:15 Uhr
Prof. Dr. med. Milberg, MHO Osnabrück: "Postoperative Herzrhythmusstörungen nach thoraxchirurgischen Operationen"

Montag, 02. November 2015, 18:00 Uhr
PD Dr. med. T. Bölling: "Thorakale Bestrahlung beim SCLC im Stadium IV"

Themen 2014

Fortbildungsthemen 2014

Die Fortbildungen finden jeweils um 18:00 Uhr statt nach Beendigung der Tumorkonferenz. Veranstaltungsort ist der Niels-Steensen-Raum, 4. Etage, Krankenhaus Ostercappeln.

Montag, 07. April 2014:
Dr. L. Hillejan: "Konservative, interventionelle und operative Therapie des Lungenabszess."

Montag, 05. Mai 2014:
Dr. A. Marra: "Ergebnisse der VATS-Lobektomie beim Lungenkarzinom in Ostercappeln."

Montag, 07. Juli 2014:
Dr. Chr. Hünermann: "Strategien der Raucherentwöhnung."

Montag 03. November 2014:
Dr. Hampel: "Strahlenpneumonitis - Diagnostik, Therapie, Prognose."

Themen 2013

Fortbildungsthemen 2013

Die Fortbildungen finden jeweils am ersten Montag des Monats um 17:30 Uhr s.t. statt - nach der allwöchentlichen Tumorkonferenz des Lungenkrebszentrums (Beginn 17:00 Uhr s.t.). Veranstaltungsort ist der Niel-Stensen Raum im Krankenhaus Ostercappeln.

Montag, 07. Januar 2013:
Prof. Dr. Fichter: "Lanzeitsauerstofftherapie: Indikationen, Verordnung und Durchführung, Überwachung."

Montag, 04. Februar 2013:
Dr. A. Marra: "Nachsorgekonzepte beim Lungencarcinom."

Montag, 04. März 2013:
"Morbiditäts- und Letalitätskonferenz."

Montag, 06. Mai 2013:
Dr. L. Hillejan: "Mediastinales Staging beim Lungencarcinom: Aktuelle Entwicklungen: Vorschlag füe einen Algorithmus."

Montag, 03. Juni 2013:
Dr. Krbek: "Postoperative Blutung / Nachblutung in der Thoraxchirurgie: Wie erkennen, wie behandlen."

Montag, 01. Juli 2013 - Montag, 05. August 2013:
Sommerferien

Themen 2012

Fortbildungsthemen 2012

Die Fortbildungen finden jeweils am ersten Montag des Monats um 17:00 Uhr s.t. statt - vor der allwöchentlichen Tumorkonferenz des Lungenkrebszentrums (Beginn 17:30 Uhr s.t.). Veranstatlungsort ist der Niel-Stensen Raum im Krankenhaus Ostercappeln.

Montag, 09.01.2012:
Dr. Ma. Jostwerth: "Stellenwert einer frühen palliatv-medizinischen Versorgung bei Patienten mit Lungenkrebs."

Montag, 06.02.2012:
Dr. L. Hillejan: "Technik und Ergebnisse der konventionellen Tracheotomie."

Montag, 02.04.2012:
Priv. Doz. Dr. T. Bölling: "Selektive Lymphknotenbestrahlung bei NSCLC."

Montag, 07.05.2012:
Frau L. Khanina: "Paraneoplasien bei Lungencarinom."

Montag, 04.06.2012:
Dr. M. Montag: "Interventionelle Angiologie bei thorakalen Erkrankungen."

Montag, 02.07.2012:
Dr. V. Lange: "Thoraxchirurgische Resektionen nach Induktionschemotherapie trotz bestehender N2-Situation."

Montag, 06.08.2012:
Dr. C. Hünermann: "Lungenfunktionsverbesserung bei COPD vor großen thorakalen Resektionen."

Themen 2011

Dezember 2011:
Frau Dipl.-Psych. R. Nebel: "Screening in der Psychoonkologie - Konzept im Lungenkrebs-Zentrum am Standort Ostercappeln."

November 2011:
Frau Dr. B. Vogel: "Stellenwert der Brachytherapie bei primären und sekundären Lungentumoren."

Oktober 2011:
Dr. T. Krüer: "Neuer Klassifikationsvorschlag für Adenocarcinome der Lunge."

Juni 2011:
Dr. V. Lange: "Thoraxchirurgische Therapie maligner Thymustumore."

Mai 2011
Dr. A. Marra: "Thorakoskopische Resektion beim Bronchialcarcinom: Vor- und Nachteile."

April 2011:
PD Dr. T. Bölling: "Stellenwert der stereotaktischen Bestrahlung bei primären und sekundären Lungentumoren."

März 2011:
Frau Oster: "Möglichkeiten der ambulanten und stationären Rehabilitation bei onkologischen Patienten."

Februar 2011:
Dr. Greiner: "Neurochirurgische Versorgung von Hirnmetastasen."

Januar 2011:
Frau L. Khanina: "Morbus Castleman."

Themen 2010

Dezember 2010:
Dr. Stallmann, Vechta: "Prophylaktische Hirnschädelbestrahlung bei kleinzelligem und nicht-kleinzelligem Bronchialcarcinom"

November 2010:
Dr. Hillejan, Ostercappeln: "Behandlung des Pneumothorax"

Oktober 2010:
Fr. Dr. Thöle, Franziskus-Hospital Harderberg: "Fragen zum Transfusionswesen"

September 2010:
Priv.-Doz. Dr. Sommer, Marienhospital Osnabrück: "Stadiengerechte Behandlung des Larynxcarcinoms"

August 2010:
Dr. Richardsen/ Dr. Alker, Krankenhaus St. Raphael Ostercappeln: "ARDS nach thoraxchirurgischen Resektionen"

Mai 2010:

03.05.2010:
Professor Dr. Wichter, Marienhospital Osnabrück: "Antikoagulation von Risikopatienten vor thoraxchirurgischen Operationen"

17.05.2010:
Dr. Hecker, Herne: "Alloplastische Ersatzmaterialien in der Thoraxchirurgie"

31.05.2010:
Dr. G. Richardsen: "Postpneumonektomie- Ödem + ARDS"

April 2010:
Dr. B. Roß: "Sarkoidose der Lunge: Neue Aspekte"

März 2010:
L. Hanina: "Lymphknotenstaging mit EBUS"

Dr. Druckmiller, Quakenbrück: "Spiroergometrie als Entscheidungskriterium vor Lungenresektionen"

Februar 2010:
Dr. L. Hillejan: "Thoraxtraumatologie: Hämato-Pneumothorax"

Januar 2010:
Dr. A. Marra: "Das neue Lymphknotenmapping - Mapping bei Bronchialcarcinom"

Zurück zum Seitenanfang