Gesprächskreis Lunge trifft sich am 25. April

FHH - Franziskus-Hospital Harderberg

Auftaktveranstaltung der reaktivierten Selbsthilfegruppe Lungenkrebs mit Dr. Petra Hoffknecht, Chefärztin der Klinik für Thoraxonkologie am Franziskus-Hospital Harderberg

Am Donnerstag, 25. April, trifft sich ein Gesprächskreis Lunge von 17.30 bis 19 Uhr im Franziskus-Hospital Harderberg der Niels-Stensen-Kliniken (Raum Franziska).

Dr. Petra Hoffknecht, Chefärztin der Klinik für Thoraxonkologie am Franziskus-Hospital Harderberg, informiert über die Erkrankung Lungenkrebs und geht auf Fragen der Teilnehmer ein.

Der Gesprächskreis Lunge ist eine Selbsthilfegruppe unter der Leitung einer Patientin. Diese Gruppe startet jetzt neu und freut sich auf weitere Interessierte.

Künftig werden die Veranstaltungen viermal im Jahr stattfinden.

Geplante weitere Veranstaltungen: Am 25. Juli, Atemtraining bei Krankheiten der Lunge mit Atmungstherapeut Guido Athmer, sowie am 30. Oktober, 17.30 – 19 Uhr, Entspannungstechniken mit Psychoonkologin Jantje Kramer.

Zurück zum Seitenanfang