Klinik für Allgemein-, Visceral- und Unfallchirurgie, Minimalinvasive Chirurgie

Das Leistungsspektrum unserer Klinik umfasst den gesamten Einsatzbereich der konventionellen wie auch der minimal-invasiven Allgemeinchirurgie. Letztere hat einen Anteil von über 60%, in ausgewählten Fällen wird auch die SILS-Technik angewendet. Selbstverständlich werden auch sämtliche Operationen bei Krebserkrankungen des Magen-Darm-Trakts durchgeführt. Daneben betreut unsere Klinik die Unfallstelle mit mehreren Tausend Notfällen pro Jahr und ist zur Behandlung von Arbeitsunfällen zugelassen.

Wir sind zertifizierte Kompetenzzentren für Hernien- und Adipositaschirurgie mit überregionaler Bedeutung sowie Mitglied des Trauma-Netzwerkes Süd-West-Niedersachsen.

Die Abteilung wird geführt von einem Chefarzt, drei Oberärzten sowie vier Assistenzärzten.

Zurück zum Seitenanfang