Katholische Krankenhaus-Hilfe und Besuchsdienst

Katholische Krankenhaus-Hilfe und Besuchsdienst

Für Ihre kleinen privaten Wünsche steht Ihnen die Krankenhaus-Hilfe zur Verfügung. Die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer möchten Ihnen durch
ihre Dienste den Aufenthalt im Krankenhaus erleichtern. Sie haben Zeit für Ihre persönlichen Anliegen, für kleine Besorgungen und für vieles mehr. Es gibt vielerlei Situationen, in denen kleine Dienste angebracht sein können: Sie hätten gern eine Zeitung zu lesen oder das Briefpapier ist Ihnen ausgegangen. Bei der Bank, bei der Post oder bei Behörden ist etwas zu erledigen und ein Angehöriger ist gerade nicht da oder während der Öffnungszeiten selbst berufstätig. Die Helferinnen und Helfer der Katholischen Krankenhaus-
Hilfe sind dann für Sie da.

Erreichbar ist die Krankenhaus-Hilfe
Dienstag bis Freitag von 9.00 bis 12.00 Uhr und
auf Wunsch auch außerhalb dieser Zeiten.
Sie können eine Helferin/einen Helfer über unser Stationspersonal rufen lassen.

SPES VIVA-Hospizdienst

Ehrenamtliche SPES VIVA-Hospizhelfer/Innen

Die ehrenamtlichen SPES VIVA-Hospizhelfer/Innen arbeiten in enger Kooperation mit dem Krankenhaus St. Raphael Ostercappeln und nehmen sich gerne Zeit für Sie und ihre Angehörigen.

Bei schwerer Erkrankung können sie z.B. dasein als Gesprächspartner, als Helfer bei der Regulierung noch unerledigter Dinge oder auch durch die Übernahme von Sitzwachen.

Ihren Dienst bieten sie sowohl im Krankenhaus wie auch in der häuslichen Umgebung an und sind auch in Zeiten der Trauer für Sie da.

Kontakt können Sie aufnehmen über:

Barbara Lamker, Tel. 05473/290

Zurück zum Seitenanfang