Nach der Geburt

Wochenbettbetreuung

... in der Klinik

Wir, die Hebammen, sind auch nach der Geburt für Sie und Ihr Baby da. Wir besuchen Sie täglich auf der Wochenstation im Rahmen der Hebammenvisite. Dort stehen wir Ihnen gerne für alle Fragen zur Verfügung.

... zu Hause

Die ersten Tage zu Hause sind eine ganz besondere Zeit, in der sich der Alltag neu gestaltet.

Gerne unterstützen wir Sie in den ersten 12 Lebenswochen bzw. bis zum Ende der Stillzeit. Wir beobachten unteranderem die Rückbildung der Gebärmutter sowie die Wundheilung und geben Tipps beim Stillen. Bei Ihrem Kind verfolgen wir den Gewichtsverlauf, die Abheilung der Nabels und die Vitalität sowie die Entwicklung.

Als Hebammen begleiten wir Sie individuell nach Ihren Bedürfnissen.

Nehmen Sie gern schon frühzeitig Kontakt mit uns auf.

Rückbildungsgymnastik

Wir widmen uns der Kräftigung und Rückbildung der verschiedenen Muskelpartien, die sich während der Schwangerschaft und der Geburt verändert haben.  Wir bieten vormittags mit Kinderbetreuung und einen Kurs abends ohne Kinderbetreuung an.

Anmeldungen (bitte rufen Sie uns schon kurz nach der Geburt an):
Kurs am Vormittag: Steffi Grahl  Telefon: 05402/691730
Kurs am Abend: Miriam Witte  Telefon: 05422/7047905 oder E-Mail: hebamme-miriam@remove-this.gmx.de

Von der Brust zum Löffel

Die Einführung fester Nahrung sollte sich für die Mutter als auch für das Baby erfreulich gestalten. Der Kurs bietet umfassende Infos zu den Fragestellungen: Wann, was und wie führe ich Beikost ein?

Anmeldung:
Karin Birke Telefon: 05429/2577

Babymassage

Anmeldung:
Steffi Grahl 05402/691730 

Zurück zum Seitenanfang