Berufseinstieg

Wiedereinstieg – Ihre Perspektive

Wer nach einer Familienphase, einer Arbeitspause oder einem Jobwechsel wieder in den Pflegeberuf einsteigen möchte, ist bei uns am herzlich willkommen – ob in einer Teilzeit- oder Vollzeitbeschäftigung.

Eine professionelle Einführung und Einarbeitung liegt uns dabei am Herzen: Wir planen Ihren Wiedereinstieg aufgrund Ihrer Ausbildung und Erfahrung im Pflegeberuf und stellen Ihnen Ihr künftiges Arbeitsumfeld und Ihr Team an einem Hospitationstag vor.

Wiedereinstieg nach längerer Auszeit? Von der Langzeitpflege in die Akutpflege wechseln?

Wir möchten Sie bei diesem wichtigen Schritt unterstützen!

Der Pflegebereich im Krankenhaus hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Die Anforderungen an die Pflegenden sind geprägt von Digitalisierung, Fortschritten in Medizin und Pflege, das Pflegehandeln orientiert sich an Expertenstandards in der Pflege, da ist der Schritt zurück nicht einfach und soll von uns gut begleitet werden.

Dies tun wir mit einem Qualifizierungsprogramm unseres Bildungszentrums. Das Programm läuft in Seminartagen über 6 Monate und hat einen Umfang von 160 Stunden. Parallel dazu werden Sie in der Praxis auf Ihrer Station durch erfahrene, für die Aufgabe geschulte Mentoren begleitet und nach unserem Einarbeitungskonzept angeleitet. Selbstverständlich gehört dazu auch eine intensive Schulung zum Umgang mit der elektronischen Patientenakte und Pflegedokumentation, die auf allen Stationen eingeführt ist. Einen Teil der Fortbildungen können Sie online bequem von zuhause über unsere NielsAkademie wahrnehmen. Dies ist selbstverständlich Arbeitszeit.

Flexibel wie dein Leben. Unser Flexipool

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitsmodell, das genau zu Ihrer privaten Situation passt?

Immer wieder herausfordernd – immer wieder anders, aber eines ist immer gleich: Sie werden Teil eines Superteams im CKM und können sich auf Ihre Dienstzeiten absolut verlassen! Wenn Sie professionell Pflegen möchten und verlässliche Rahmenbedingungen brauchen, sind Sie bei uns richtig!

Wir vereinbaren mit Ihnen individuell, auf Ihre persönliche Lebenssituation zugeschnittene Dienstzeiten. Dabei sollte die Mindestanwesenheit 3,5 Std. betragen und höchstens 7,7 Std. Ihre Dienste im Flexipool sind mind. 2 Monate im Voraus geplant und verlässlich.

Einarbeitung

Bevor Sie flexibel eingesetzt werden erfolgt eine intensive Einarbeitung nach unserem Konzept in allen Fachbereichen. Diese beträgt mind. 4 Wochen in jedem Fachbereich. Während dieser Zeit haben Sie einen festen Mentor und werden aktiv auf die Übernahme der professionellen Pflege in unserem Haus vorbereitet. Selbstverständlich gehört dazu auch eine intensive Schulung zum Umgang mit der elektronischen Patientenakte und Pflegedokumentation, die auf allen Stationen eingeführt ist.

Einen Teil der Fortbildungen können Sie online bequem von zuhause über unsere NielsAkademie wahrnehmen. Dies ist selbstverständlich Arbeitszeit. Zur weiteren Qualifikation können Sie das Fortbildungsangebot unseres Bildungszentrums nutzen.

Einsatzorte

Sie werden in unseren allgemeinen Pflegestationen der Fachrichtungen Chirurgie, Geriatrie, Innere Medizin, Orthopädie und HNO eingesetzt.

Der Einsatz auf einer festen Station ist später immer möglich, wenn Sie die Dienstzeiten der Station ermöglichen können. Ihr Vorteil ist dann, dass sie alle Stationen kennengelernt haben und bei Vakanz die Möglichkeit haben auf Ihrer Wunschstation zu arbeiten.

Regelmäßige Teambesprechungen, Feed-back und Zielvereinbarungsgespräche sind uns selbstverständlich und Teil unserer Unternehmenskultur.

Ihre Vorteile:

• Absolute Dienstplansicherheit

• Intensives Einarbeitungskonzept

• Sehr gute Vereinbarkeit von Beruf, Familie, Pflege von Angehörigen und Studium

• Fortbildungsangebote

• Erweiterung der persönlichen und sozialen Kompetenzen

• Angebote im Niels-Stensen-Kliniken Verbund: u.a.

- Gesundheitsförderung: AktiVerbund

- Beruf- und Familie

- Lebensarbeitszeitkonto

"Ihre Erfahrungen und Kenntnisse können wir gut gebrauchen, deshalb freuen wir uns schon jetzt auf Sie!"

Ihre Mareile Greiser, Pflegedirektorin im Christlichen Klinikum Melle

 

JETZT BEWERBEN! 

mareile.greiser@remove-this.niels-stensen-kliniken.de 

Zurück zum Seitenanfang