Leistungsspektrum Unfallchirurgie

  • Unfallchirurgische Versorgung Mehrfachverletzter nach Unfällen einschließlich dorsaler Instrumentierung bei Wirbelbrüchen
  • Endoprothetik der Hüfte und Schulter einschließlich Wechseloperationen und Versorgung periprothetischer Frakturen
  • Arthroskopische Operationen an Schulter, Ellenbogen, Handgelenk, Knie und Sprunggelenk
  • Schulterchirurgie bei Rotatorenmanschettenläsionen, Impingement, Instabilitäten, Folgen von rezidivierenden Luxationen
  • Versorgung von Sportverletzungen Kreuzbandersatzplastik, Meniskusrefixation
  • Kyphoplastie bei osteoporotischen Sinterungsfrakturen der Wirbelsäule
  • Versorgung kindlicher Frakturen aller Altersstufen

Handchirurgie

  • Versorgung akuter Verletzungen von Knochen, Sehnen, Nerven und Gefäßen (außer Replantationen)
  • Engpasssyndrome (Karpaltunnel, Sulcus ulnaris Syndrom etc.)
  • Morbus Dupuytren
  • Arthroskopie des Handgelenkes
  • Alle Formen handchirurgischer Beschwerden (Schnellender Finger, Ganglien, etc)
  • Infektionschirurgie der Hand  
  • Behandlung der Arthrose des Daumensattelgelenkes und des Handgelenkes

Fußchirurgie

  • Korrekturoperationen bei angeborenen oder erworbenen Fehlstellungen der Zehen (Hallux valgus, Krallenzehen, Hammerzehen etc.) oder des Fußes (Knick-Senkfuß etc.)
  • Chirurgie des diabetischen Fußes
  • Verlängerung von Mittelfußknochen bei Brachymetatarsie
  • Rückfußchirurgie z.B. bei Insuffizienz der Tibialis posterior Sehne
  • Gelenkversteifungen (Arthrodesen) aller Fußgelenke bei fortgeschrittenem Verschleiß (Arthrose)
Zurück zum Seitenanfang