Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

 Liebe Patient*Innen, liebe Angehörige, liebe Besucher*Innen!

 

Ich freue mich, dass Sie zu uns gefunden haben.

Herzlich Willkommen!

 

In unserer Klinik für psychosomatische Medizin und Psychotherapie behandeln wir Menschen, die aus unterschiedlichsten Gründen psychisch erkrankt sind. Wir helfen die Symptome einzuordnen und sie vor dem Hintergrund der persönlichen Lebensgeschichte zu verstehen.

In ambulanten Vorgesprächen klären wir mit Ihnen, ob eine psychotherapeutische Behandlung notwendig ist. Und wenn ja, welche Behandlung für Sie am hilfreichsten sein wird. Wir begleiten Sie in Ihrer Entscheidungsfindung, denn für eine Psychotherapie braucht es Mut und Vertrauen.

An dieser Stelle möchte ich Ihnen einen kurzen Überblick über unsere Behandlungsangebote geben. Wir wenden in unserer Klinik, an der schönen Hase gelegen, wissenschaftlich fundierte und wirksame Therapien bei organisch nicht ausreichend erklärbaren körperlichen Symptomen (sogenannte Somatoforme Störungen), Essstörungen, Traumafolgestörungen, Angststörungen Depressionen, Arbeitsplatzbezogenen Stresserkrankungen und Corona-Pandemie bezogene Überlastungsreaktionen an.

In unserer Traumaambulanz sind wir Anlaufstelle für Menschen mit akuten oder chronischen Traumatisierungen. Sollte das auslösende Ereignis den Kriterien des Opferentschädigungsgesetzes entsprechen, können wir mit Ihnen üblicherweise fünf bis maximal zehn psychotherapeutische Gespräche durchführen.

Für die allgemeine Versorgung mit ambulanter Psychotherapie sind niedergelassene ärztliche und psychologische Psychotherapeuten zuständig. Sollten wir im Vorgespräch die Notwendigkeit zur stationären Behandlung feststellen, planen wir mit Ihnen gemeinsam die Aufnahme in unsere Klinik. Unser stationäres Behandlungsteam besteht aus qualifizierten Ärzt*Innen, Psycholog*Innen, Pflegekräften, Kunsttherapeutinnen, einer Konzentrativen Bewegungstherapeutin, einem Sporttherapeuten, einem Sozialarbeiter und unserem Therapiebegleithund Faxe.

Gemeinsam unterstützen wir Sie bei der Bewältigung Ihrer Erkrankung.

Meine Kolleg*Innen und ich freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

 

Herzlichst Ihre

Dr. med. C. Michalek

Chefärztin Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Zurück zum Seitenanfang