Patientenfürsprecher

Wenn Sie Probleme oder Sorgen haben, die Ihren Krankenhausaufenthalt im Elisabeth-Krankenhaus betreffen, dann können Sie sich an unseren Patientenfürsprecher Herrn Hubert Theisling wenden. Als Vermittler zwischen Ihnen und dem Krankenhaus vertritt er Ihr Anliegen und trägt dieses nur auf Ihren ausdrücklichen Wunsch der Krankenhausleitung vor. Herr Theisling ist unabhängig und ehrenamtlich für Sie im Einsatz. Selbstverständlich behandelt er Ihr Anliegen vertraulich unter der Wahrung der Schweigepflicht.

Ansprechpartner

Hubert Theisling

Sie erreichen Herrn Theisling zu einem Gespräch durch die Vermittlung der Mitarbeiter der Krankehauszentrale:

Tel.: 05902 951-0 oder

patientenfuersprecher-ekt@remove-this.niels-stensen-kliniken.de

Zurück zum Seitenanfang