+++ Aktueller Hinweis +++ Coronavirus +++

Besuche von Patient*innen wieder möglich 

Das Besuchsverbot in Krankenhäusern, Vorsorgeeinrichtungen und Rehabilitationseinrichtungen ist vom Land Niedersachsen gelockert worden. In den Niels-Stensen-Kliniken darf nun jede*r Patient*in einmal pro Tag für 60 Minuten Besuch empfangen. Dabei gelten einige Einschränkungen. Weitere Infos

Besuchsverbot für Menschen aus dem Kreis Gütersloh

Bis auf Weiteres dürfen Besucher*innen aus dem Kreis Gütersloh die Krankenhäuser in der Region Osnabrück nicht betreten. Grund dafür ist das Infektionsgeschehen in diesem Kreis. Diese Verordnung von Stadt und Landkreis Osnabrück gilt zunächst bis zum 07. Juli. Die Mitarbeitenden am Empfang sind angehalten, Ihre Ausweise bzgl. Ihres Wohnortes zu kontrollieren. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Maskenpflicht in den Einrichtungen

Analog zur Verordnung des Landes Niedersachsen gilt in allen Einrichtungen der Niels-Stensen-Kliniken eine „Maskenpflicht“. Das heißt, dass Patient*innen einen Mund-Nasen-Schutz (MNS) tragen müssen, wenn sie das Gebäude betreten. Dabei reicht es, wenn sie einen selbst genähten MNS anlegen. Wer keine eigene Maske hat, dem stellt die Einrichtung einen entsprechenden Schutz zur Verfügung.

Alle öffentlichen Veranstaltungen der Niels-Stensen-Kliniken (Kreißsaalführungen, Fachvorträge etc.) sind nach wie vor abgesagt.

Wir bitten um Ihr Verständnis.
Ihre Niels-Stensen-Kliniken

(Stand: 01.07.2020)

Pressemitteilungen

Veranstaltungen

Zurück zum Seitenanfang