Herz/Kreislauf

13.10.2022 14.15

EKG für Pflege

Ort:
Niels Stensen Bildungszentrum, Detmarstr. 2-4 in 49074 Osnabrück
Kursbeginn:
13.10.2022 14.15
Kursende:
13.10.2022 17.30
Kursabschnitt(e):

13.10.2022 bis 13.10.2022 (Tagesveranstaltung)

Kursleitung:
Vaseetharan Mohanarajah, Fachkrankenpfleger für Intensiv- und Anästhesiepflege
Maximale Anzahl Teilnehmer:
15
Minimale Anzahl Teilnehmer:
10
Geplante Stunden:
4
Kursbezeichnung:

2022-2 4

Inhalt:


Die Elektrokardiografie gewinnt bei der Diagnostik und Therapiekontrolle vieler Herzerkrankungen zunehmend an Bedeutung. Von Pflege- und Assistenzpersonal werden immer mehr elektrophysiologisches Wissen, technisches Verständnis und praxisbezogene Fähigkeiten vorausgesetzt, um den vielfältigen Aufgaben gerecht zu werden.

Wir möchten Sie und/oder Ihre Mitarbeiter/innen durch gezielte und einfache Vermittlung von Hintergrundwissen in Ihrer täglichen Arbeit unterstützen.
Dabei stehen insbesondere die Blickdiagnose, Analyse und Interpretation der EKG-Aufzeichnungen im Mittelpunkt.

Seminarinhalte:

anatomisch/elektrophysiologische Grundlagen des Herzens
technische Grundlagen des EKG, Prinzip der Registrierung
Standardableitungen und Zusatzableitungen, Ableitungsformen
Bestandteile der EKG-Kurve, ihre Aussagekraft und Beziehung zueinander
Ätiologie, Terminologie und pathoelektrophysiologische Grundlagen von Herzrhythmusstörungen
Darstellung von Herzrhythmusstörungen am Monitor, Fallbeispiele und deren Analyse

Kursgebuehr:
75,00 €

Diese Veranstaltung ist leider derzeit ausgebucht. Wenn Sie möchten, dass wir Sie auf die Warteliste setzen, melden Sie sich gern telefonisch. Gerne beraten wir Sie auch zu weiteren geplanten Veranstaltungen.

Niels Stensen Bildungszentrum
Ansprechpartner: Frau Marianne Seeger
Telefon: 0541/326-7749
E-Mail

03.11.2022 14.30

Pflegerische Versorgung von Patienten mit einem Herzunterstützungssystem LVAD

Ort:
Niels Stensen Bildungszentrum
Kursbeginn:
03.11.2022 14.30
Kursende:
03.11.2022 16.00
Kursabschnitt(e):

03.11.2022 bis 03.11.2022 (Tagesveranstaltung)

Kursleitung:
Rainer Bach, VAD Koordinator, Fachkrankenpfleger Anästhesie
Intensiv, Heart Failure Nurse (HFA-ESC
DGK), Fachkrankenpfleger Palliativ Care
Maximale Anzahl Teilnehmer:
20
Minimale Anzahl Teilnehmer:
10
Geplante Stunden:
2
Kursbezeichnung:

2022-2 5

Inhalt:

- Gerätetechnik, Aufbau und Funktionsprinzip
- Indikation und OP-Verfahren
- Postoperative und spezielle Pflege bei Patienten mit LVAD
- Verbandwechsel
- Technische Betreuung
- Neuralgische Punkte

Kursgebuehr:
38,00 €

Zur Kursbuchung

03.11.2022 14.15

Blutentnahme - Theorie und praktische Übungen

Ort:
Niels Stensen Bildungszentrum
Kursbeginn:
03.11.2022 14.15
Kursende:
03.11.2022 16.15
Kursabschnitt(e):

03.11.2022 bis 03.11.2022 (Tagesveranstaltung)

Kursleitung:
Benno Kölker, Fachkraft für Intensiv- und Anästhesiepflege, Fachlehrer im Gesundheitswesen
Maximale Anzahl Teilnehmer:
16
Minimale Anzahl Teilnehmer:
6
Geplante Stunden:
2
Kursbezeichnung:

2022-2 1 (11/3)

Inhalt:


Die Blutentnahme ist eine delegierbare ärztliche Tätigkeit und wird von anderen Berufsgruppen übernommen, Pflegende, Hebammen, ……. .
Aus rechtlichen Gründen müssen alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stationen an einer Schulung teilgenommen haben.

Inhalte:
theoretische Hintergründe
Berücksichtigung der TRBA 250
praktische Übungen

Kursgebuehr:
65,00 €

Zur Kursbuchung

15.12.2022 14.15

EKG für Pflege

Ort:
Niels Stensen Bildungszentrum, Detmarstr. 2-4 in 49074 Osnabrück
Kursbeginn:
15.12.2022 14.15
Kursende:
15.12.2022 17.30
Kursabschnitt(e):

15.12.2022 bis 15.12.2022 (Tagesveranstaltung)

Kursleitung:
Vaseetharan Mohanarajah, Fachkrankenpfleger für Intensiv- und Anästhesiepflege
Maximale Anzahl Teilnehmer:
15
Minimale Anzahl Teilnehmer:
10
Geplante Stunden:
4
Kursbezeichnung:

2022-2 2 (12/15)

Inhalt:


Die Elektrokardiografie gewinnt bei der Diagnostik und Therapiekontrolle vieler Herzerkrankungen zunehmend an Bedeutung. Von Pflege- und Assistenzpersonal werden immer mehr elektrophysiologisches Wissen, technisches Verständnis und praxisbezogene Fähigkeiten vorausgesetzt, um den vielfältigen Aufgaben gerecht zu werden.

Wir möchten Sie und/oder Ihre Mitarbeiter/innen durch gezielte und einfache Vermittlung von Hintergrundwissen in Ihrer täglichen Arbeit unterstützen.
Dabei stehen insbesondere die Blickdiagnose, Analyse und Interpretation der EKG-Aufzeichnungen im Mittelpunkt.

Seminarinhalte:

anatomisch/elektrophysiologische Grundlagen des Herzens
technische Grundlagen des EKG, Prinzip der Registrierung
Standardableitungen und Zusatzableitungen, Ableitungsformen
Bestandteile der EKG-Kurve, ihre Aussagekraft und Beziehung zueinander
Ätiologie, Terminologie und pathoelektrophysiologische Grundlagen von Herzrhythmusstörungen
Darstellung von Herzrhythmusstörungen am Monitor, Fallbeispiele und deren Analyse

Kursgebuehr:
75,00 €

Zur Kursbuchung

11.01.2023 14.15

EKG für Pflege

Ort:
Niels Stensen Bildungszentrum, Detmarstr. 2-4 in 49074 Osnabrück
Kursbeginn:
11.01.2023 14.15
Kursende:
11.01.2023 17.30
Kursabschnitt(e):

11.01.2023 bis 11.01.2023 (Tagesveranstaltung)

Kursleitung:
Vaseetharan Mohanarajah, Fachkrankenpfleger für Intensiv- und Anästhesiepflege
Maximale Anzahl Teilnehmer:
15
Minimale Anzahl Teilnehmer:
10
Geplante Stunden:
4
Kursbezeichnung:

2023-1 3 (1/11)

Inhalt:


Die Elektrokardiografie gewinnt bei der Diagnostik und Therapiekontrolle vieler Herzerkrankungen zunehmend an Bedeutung. Von Pflege- und Assistenzpersonal werden immer mehr elektrophysiologisches Wissen, technisches Verständnis und praxisbezogene Fähigkeiten vorausgesetzt, um den vielfältigen Aufgaben gerecht zu werden.

Wir möchten Sie und/oder Ihre Mitarbeiter/innen durch gezielte und einfache Vermittlung von Hintergrundwissen in Ihrer täglichen Arbeit unterstützen.
Dabei stehen insbesondere die Blickdiagnose, Analyse und Interpretation der EKG-Aufzeichnungen im Mittelpunkt.

Seminarinhalte:

anatomisch/elektrophysiologische Grundlagen des Herzens
technische Grundlagen des EKG, Prinzip der Registrierung
Standardableitungen und Zusatzableitungen, Ableitungsformen
Bestandteile der EKG-Kurve, ihre Aussagekraft und Beziehung zueinander
Ätiologie, Terminologie und pathoelektrophysiologische Grundlagen von Herzrhythmusstörungen
Darstellung von Herzrhythmusstörungen am Monitor, Fallbeispiele und deren Analyse

Kursgebuehr:
75,00 €

Zur Kursbuchung

26.01.2023 14.15

Blutentnahme - Theorie und praktische Übungen

Ort:
Niels Stensen Bildungszentrum
Kursbeginn:
26.01.2023 14.15
Kursende:
26.01.2023 16.15
Kursabschnitt(e):

26.01.2023 bis 26.01.2023 (Tagesveranstaltung)

Kursleitung:
Benno Kölker, Fachkraft für Intensiv- und Anästhesiepflege, Fachlehrer im Gesundheitswesen
Maximale Anzahl Teilnehmer:
16
Minimale Anzahl Teilnehmer:
6
Geplante Stunden:
2
Kursbezeichnung:

2023-1 2 (1/26)

Inhalt:


Die Blutentnahme ist eine delegierbare ärztliche Tätigkeit und wird von anderen Berufsgruppen übernommen, Pflegende, Hebammen, ……. .
Aus rechtlichen Gründen müssen alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stationen an einer Schulung teilgenommen haben.

Inhalte:
theoretische Hintergründe
Berücksichtigung der TRBA 250
praktische Übungen

Kursgebuehr:
65,00 €

Zur Kursbuchung

13.04.2023 14.30

Der Impella Patient

Ort:
Niels Stensen Bildungszentrum, Detmarstr. 2-4 in 49074 Osnabrück
Kursbeginn:
13.04.2023 14.30
Kursende:
13.04.2023 16.00
Kursabschnitt(e):

13.04.2023 bis 13.04.2023 (Tagesveranstaltung)

Kursleitung:
Vaseetharan Mohanarajah, Fachkrankenpfleger für Intensiv- und Anästhesiepflege
Maximale Anzahl Teilnehmer:
20
Minimale Anzahl Teilnehmer:
6
Geplante Stunden:
2
Kursbezeichnung:

2023-1 4

Inhalt:


Inhalte:

- Funktion
- Implantation
- Indikationen
- Kontraindikationen
- Komplikationen
- Weaning
- Explantation
- 2 Fallbeispiele


Kursgebuehr:
38,00 €

Zur Kursbuchung

17.04.2023 14.15

EKG für Pflege

Ort:
Niels Stensen Bildungszentrum, Detmarstr. 2-4 in 49074 Osnabrück
Kursbeginn:
17.04.2023 14.15
Kursende:
17.04.2023 17.30
Kursabschnitt(e):

17.04.2023 bis 17.04.2023 (Tagesveranstaltung)

Kursleitung:
Vaseetharan Mohanarajah, Fachkrankenpfleger für Intensiv- und Anästhesiepflege
Maximale Anzahl Teilnehmer:
15
Minimale Anzahl Teilnehmer:
10
Geplante Stunden:
4
Kursbezeichnung:

2023-1 3 (04/17)

Inhalt:


Die Elektrokardiografie gewinnt bei der Diagnostik und Therapiekontrolle vieler Herzerkrankungen zunehmend an Bedeutung. Von Pflege- und Assistenzpersonal werden immer mehr elektrophysiologisches Wissen, technisches Verständnis und praxisbezogene Fähigkeiten vorausgesetzt, um den vielfältigen Aufgaben gerecht zu werden.

Wir möchten Sie und/oder Ihre Mitarbeiter/innen durch gezielte und einfache Vermittlung von Hintergrundwissen in Ihrer täglichen Arbeit unterstützen.
Dabei stehen insbesondere die Blickdiagnose, Analyse und Interpretation der EKG-Aufzeichnungen im Mittelpunkt.

Seminarinhalte:

anatomisch/elektrophysiologische Grundlagen des Herzens
technische Grundlagen des EKG, Prinzip der Registrierung
Standardableitungen und Zusatzableitungen, Ableitungsformen
Bestandteile der EKG-Kurve, ihre Aussagekraft und Beziehung zueinander
Ätiologie, Terminologie und pathoelektrophysiologische Grundlagen von Herzrhythmusstörungen
Darstellung von Herzrhythmusstörungen am Monitor, Fallbeispiele und deren Analyse

Kursgebuehr:
75,00 €

Zur Kursbuchung

20.04.2023 14.15

Blutentnahme - Theorie und praktische Übungen

Ort:
Niels Stensen Bildungszentrum
Kursbeginn:
20.04.2023 14.15
Kursende:
20.04.2023 16.15
Kursabschnitt(e):

20.04.2023 bis 20.04.2023 (Tagesveranstaltung)

Kursleitung:
Benno Kölker, Fachkraft für Intensiv- und Anästhesiepflege, Fachlehrer im Gesundheitswesen
Maximale Anzahl Teilnehmer:
16
Minimale Anzahl Teilnehmer:
6
Geplante Stunden:
2
Kursbezeichnung:

2023-1 2 (4/20)

Inhalt:


Die Blutentnahme ist eine delegierbare ärztliche Tätigkeit und wird von anderen Berufsgruppen übernommen, Pflegende, Hebammen, ……. .
Aus rechtlichen Gründen müssen alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stationen an einer Schulung teilgenommen haben.

Inhalte:
theoretische Hintergründe
Berücksichtigung der TRBA 250
praktische Übungen

Kursgebuehr:
65,00 €

Zur Kursbuchung

28.04.2023 08.30

Injektionen

Ort:
Niels Stensen Bildungszentrum, Detmarstr. 2-4 in 49074 Osnabrück
Kursbeginn:
28.04.2023 08.30
Kursende:
28.04.2023 11.45
Kursabschnitt(e):

28.04.2023 bis 28.04.2023 (Tagesveranstaltung)

Kursleitung:
Michael Hügelmeyer
Maximale Anzahl Teilnehmer:
24
Minimale Anzahl Teilnehmer:
6
Geplante Stunden:
4
Kursbezeichnung:

2023-1 6 (4/28)

Kursgebuehr:
75,00 €

Zur Kursbuchung

31.08.2023 14.15

EKG für Pflege

Ort:
Niels Stensen Bildungszentrum, Detmarstr. 2-4 in 49074 Osnabrück
Kursbeginn:
31.08.2023 14.15
Kursende:
31.08.2023 17.30
Kursabschnitt(e):

31.08.2023 bis 31.08.2023 (Tagesveranstaltung)

Kursleitung:
Vaseetharan Mohanarajah, Fachkrankenpfleger für Intensiv- und Anästhesiepflege
Maximale Anzahl Teilnehmer:
15
Minimale Anzahl Teilnehmer:
10
Geplante Stunden:
4
Kursbezeichnung:

2023-2 3 (8/31)

Inhalt:


Die Elektrokardiografie gewinnt bei der Diagnostik und Therapiekontrolle vieler Herzerkrankungen zunehmend an Bedeutung. Von Pflege- und Assistenzpersonal werden immer mehr elektrophysiologisches Wissen, technisches Verständnis und praxisbezogene Fähigkeiten vorausgesetzt, um den vielfältigen Aufgaben gerecht zu werden.

Wir möchten Sie und/oder Ihre Mitarbeiter/innen durch gezielte und einfache Vermittlung von Hintergrundwissen in Ihrer täglichen Arbeit unterstützen.
Dabei stehen insbesondere die Blickdiagnose, Analyse und Interpretation der EKG-Aufzeichnungen im Mittelpunkt.

Seminarinhalte:

anatomisch/elektrophysiologische Grundlagen des Herzens
technische Grundlagen des EKG, Prinzip der Registrierung
Standardableitungen und Zusatzableitungen, Ableitungsformen
Bestandteile der EKG-Kurve, ihre Aussagekraft und Beziehung zueinander
Ätiologie, Terminologie und pathoelektrophysiologische Grundlagen von Herzrhythmusstörungen
Darstellung von Herzrhythmusstörungen am Monitor, Fallbeispiele und deren Analyse

Kursgebuehr:
75,00 €

Zur Kursbuchung

04.09.2023 14.15

Blutentnahme - Theorie und praktische Übungen

Ort:
Niels Stensen Bildungszentrum
Kursbeginn:
04.09.2023 14.15
Kursende:
04.09.2023 16.15
Kursabschnitt(e):

04.09.2023 bis 04.09.2023 (Tagesveranstaltung)

Kursleitung:
Benno Kölker, Fachkraft für Intensiv- und Anästhesiepflege, Fachlehrer im Gesundheitswesen
Maximale Anzahl Teilnehmer:
16
Minimale Anzahl Teilnehmer:
6
Geplante Stunden:
2
Kursbezeichnung:

2023-2 1 (9/4)

Inhalt:


Die Blutentnahme ist eine delegierbare ärztliche Tätigkeit und wird von anderen Berufsgruppen übernommen, Pflegende, Hebammen, ……. .
Aus rechtlichen Gründen müssen alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stationen an einer Schulung teilgenommen haben.

Inhalte:
theoretische Hintergründe
Berücksichtigung der TRBA 250
praktische Übungen

Kursgebuehr:
65,00 €

Zur Kursbuchung

18.09.2023 14.30

Der Impella Patient

Ort:
Niels Stensen Bildungszentrum, Detmarstr. 2-4 in 49074 Osnabrück
Kursbeginn:
18.09.2023 14.30
Kursende:
18.09.2023 16.00
Kursabschnitt(e):

18.09.2023 bis 18.09.2023 (Tagesveranstaltung)

Kursleitung:
Vaseetharan Mohanarajah, Fachkrankenpfleger für Intensiv- und Anästhesiepflege
Maximale Anzahl Teilnehmer:
20
Minimale Anzahl Teilnehmer:
6
Geplante Stunden:
2
Kursbezeichnung:

2023-2 4

Inhalt:


Inhalte:

- Funktion
- Implantation
- Indikationen
- Kontraindikationen
- Komplikationen
- Weaning
- Explantation
- 2 Fallbeispiele


Kursgebuehr:
38,00 €

Zur Kursbuchung

05.10.2023 14.15

EKG für Pflege

Ort:
Niels Stensen Bildungszentrum, Detmarstr. 2-4 in 49074 Osnabrück
Kursbeginn:
05.10.2023 14.15
Kursende:
05.10.2023 17.30
Kursabschnitt(e):

05.10.2023 bis 05.10.2023 (Tagesveranstaltung)

Kursleitung:
Vaseetharan Mohanarajah, Fachkrankenpfleger für Intensiv- und Anästhesiepflege
Maximale Anzahl Teilnehmer:
15
Minimale Anzahl Teilnehmer:
10
Geplante Stunden:
4
Kursbezeichnung:

2023-2 3 (10/5)

Inhalt:


Die Elektrokardiografie gewinnt bei der Diagnostik und Therapiekontrolle vieler Herzerkrankungen zunehmend an Bedeutung. Von Pflege- und Assistenzpersonal werden immer mehr elektrophysiologisches Wissen, technisches Verständnis und praxisbezogene Fähigkeiten vorausgesetzt, um den vielfältigen Aufgaben gerecht zu werden.

Wir möchten Sie und/oder Ihre Mitarbeiter/innen durch gezielte und einfache Vermittlung von Hintergrundwissen in Ihrer täglichen Arbeit unterstützen.
Dabei stehen insbesondere die Blickdiagnose, Analyse und Interpretation der EKG-Aufzeichnungen im Mittelpunkt.

Seminarinhalte:

anatomisch/elektrophysiologische Grundlagen des Herzens
technische Grundlagen des EKG, Prinzip der Registrierung
Standardableitungen und Zusatzableitungen, Ableitungsformen
Bestandteile der EKG-Kurve, ihre Aussagekraft und Beziehung zueinander
Ätiologie, Terminologie und pathoelektrophysiologische Grundlagen von Herzrhythmusstörungen
Darstellung von Herzrhythmusstörungen am Monitor, Fallbeispiele und deren Analyse

Kursgebuehr:
75,00 €

Zur Kursbuchung

13.10.2023 08.30

Injektionen

Ort:
Niels Stensen Bildungszentrum, Detmarstr. 2-4 in 49074 Osnabrück
Kursbeginn:
13.10.2023 08.30
Kursende:
13.10.2023 11.45
Kursabschnitt(e):

13.10.2023 bis 13.10.2023 (Tagesveranstaltung)

Kursleitung:
Michael Hügelmeyer
Maximale Anzahl Teilnehmer:
24
Minimale Anzahl Teilnehmer:
6
Geplante Stunden:
4
Kursbezeichnung:

2023-1 6 (10/13)

Kursgebuehr:
75,00 €

Zur Kursbuchung

02.11.2023 14.15

Blutentnahme - Theorie und praktische Übungen

Ort:
Niels Stensen Bildungszentrum
Kursbeginn:
02.11.2023 14.15
Kursende:
02.11.2023 16.15
Kursabschnitt(e):

02.11.2023 bis 02.11.2023 (Tagesveranstaltung)

Kursleitung:
Benno Kölker, Fachkraft für Intensiv- und Anästhesiepflege, Fachlehrer im Gesundheitswesen
Maximale Anzahl Teilnehmer:
16
Minimale Anzahl Teilnehmer:
6
Geplante Stunden:
2
Kursbezeichnung:

2023-2 1 (11/2)

Inhalt:


Die Blutentnahme ist eine delegierbare ärztliche Tätigkeit und wird von anderen Berufsgruppen übernommen, Pflegende, Hebammen, ……. .
Aus rechtlichen Gründen müssen alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stationen an einer Schulung teilgenommen haben.

Inhalte:
theoretische Hintergründe
Berücksichtigung der TRBA 250
praktische Übungen

Kursgebuehr:
65,00 €

Zur Kursbuchung

06.11.2023 14.30

Pflegerische Versorgung von Patienten mit einem Herzunterstützungssystem LVAD

Ort:
Niels Stensen Bildungszentrum
Kursbeginn:
06.11.2023 14.30
Kursende:
06.11.2023 16.00
Kursabschnitt(e):

06.11.2023 bis 06.11.2023 (Tagesveranstaltung)

Kursleitung:
Rainer Bach, VAD Koordinator, Fachkrankenpfleger Anästhesie
Intensiv, Heart Failure Nurse (HFA-ESC
DGK), Fachkrankenpfleger Palliativ Care
Maximale Anzahl Teilnehmer:
20
Minimale Anzahl Teilnehmer:
10
Geplante Stunden:
2
Kursbezeichnung:

2023-2 2

Inhalt:

- Gerätetechnik, Aufbau und Funktionsprinzip
- Indikation und OP-Verfahren
- Postoperative und spezielle Pflege bei Patienten mit LVAD
- Verbandwechsel
- Technische Betreuung
- Neuralgische Punkte

Kursgebuehr:
38,00 €

Zur Kursbuchung

Zurück zum Seitenanfang