Herzlich willkommen Intensiv- und Anästhesiepflege 24-26

NBZ-Aktuelles

Im April startete am Niels Stensen Bildungszentrum der Fachweiterbildungskurs für Intensiv- und Anästhesiepflege 24-26 wieder durch.

Mit großer Freude begrüßten die Lehrenden die neuen und hoch motivierten Pflegenden, die sich für eine Spezialisierung in einem der anspruchsvollsten und zugleich wichtigsten Bereiche der Gesundheitsversorgung von kritisch kranken Menschen entschieden haben.

Die Fachweiterbildung, die über einen Zeitraum von zwei Jahren verläuft, bietet den Teilnehmenden eine vielseitige theoretische und praktische Verzahnung, umfasst Inhalte zu den neuesten Entwicklungen in der Intensiv- und Anästhesiepflege, den Einsatz modernster Medizintechnik sowie die Vermittlung von Soft Skills, die im Umgang mit zu pflegenden Menschen und deren Angehörigen unerlässlich sind.

Die nächsten zwei Jahre werden für die Teilnehmenden intensiv und herausfordernd, aber auch eine wertvolle Bereicherung für ihre berufliche Laufbahn und die gesamte Pflegegemeinschaft.

Wir wünschen allen Fachweiterbildungsteilnehmenden viel Spaß und Erfolg.

Zurück zum Seitenanfang