Pflegeplätze

Das Gebäude ist im Jahr 2008 erbaut worden, es umfasst 44 Bewohnerplätze in 43 Zimmern auf zwei Etagen, fast ausschließlich Einzelzimmer, alle mit eigenem Duschbad. Es ist im Atriumstil errichtet und umrahmt mit seinen großzügigen lichtdurchfluteten Fluren einen biografisch orientierend angelegten Innenhof. Die Flure und unser Innenhof laden zu kleinen Spaziergängen ein.

Unsere Bewohner leben in kleinen Wohngruppen mit einer gemeinsamen Wohnküche in der auch individuelle Wünsche erfüllt werden können. Zusätzlich befinden sich im Erdgeschoss unser großer Mehrzweckraum der für verschiedenste Veranstaltungen genutzt werden kann, beispielsweise, Vorträge, Kinoabende, Geburtstagsfeiern und vieles mehr. Auch lädt unser Wohlfühlbad zum entspannenden Baden ein.

Die Lage charakterisiert sich am besten mit: ruhig aber nicht langweilig gelegen. Sowohl der Ortskern von Ankum als auch das Naherholungsgebiet „Ankumer See“ sind wie die Cafeteria des Marienhospitals gut zu Fuß zu erreichen.

Zurück zum Seitenanfang