Diagnostik

Wir nehmen uns Zeit für Ihre Sorgen. Im Rahmen eines 50minütigen Erstgesprächs hören wir Ihnen zu und führen eine umfängliche Diagnostik durch. Wir beraten Sie, welche weiteren Behandlungsformen für Sie in Frage kommen und wie Sie diese erreichen können.

Es ist hilfreich, wenn Sie zu diesem Gespräch ärztliche Befunde und Arztbriefe mitbringen.

Das Gespräch ist unverbindlich. Sie entscheiden, welchen der angebotenen Wege Sie danach weitergehen möchten.

Wenn Sie einverstanden sind, erhält Ihr*e Hausärzt*in einen Ambulanzbrief mit Diagnose, Symptomlage und Vorschlag zum Prozedere zugesandt.

Zurück zum Seitenanfang