Pflegestufe

Bezugnehmend auf Ihren Antrag bei der Pflegekasse erstellt ein Arzt oder eine Pflegekraft des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen(MDK) ein Gutachten über den für Sie individuell notwendigen Pflegebedarf. Danach wird die Pflegestufe von 1-3 festgelegt. Je höher die Pflegestufe, desto höher ist der Hilfebedarf, was sowohl Auswirkungen auf die Heimkosten, als auch auf den Zuschuss der Pflegekasse hat.

Zurück zum Seitenanfang