Soforthilfe

Akutentgiftung und Qualifizierte Entzugsbehandlung
bei Alkohol- und / oder Medikamentenabhängigkeit
Einweisung: über den Hausarzt 
jederzeit auch als Notfall über die Ambulanz des Klinikums

Tagsüber: 05461 805 -  613 oder 618
Abends / Nachts: 05461 805 - 623

Behandlungsangebote im Qualifizierten Entzug

  • Suchtmedizinische und Psychiatrische Versorgung
  • Bezugstherapeutische Behandlung
  • Nachhaltige Physikalische Therapie
  • Intensive Ergotherapie
  • Akupunktur, Entspannungsübungen und Detoxifikationstee
  • Psychoedukative Gruppenstunden
  • Krankheitsspezifische Ernährungsberatung
  • Vernetzung mit dem Suchtkrankenhilfesystem
  • Erarbeitung individueller, nachstationärer Maßnahmen

Ärztliche Leitung:
Dr. med. Yvonne Walonka, Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie,

Internistische Mitbehandlung:
Peter Mailänder, Chefarzt, FA für Innere Medizin

Vernetzung / Koorperationspartner / Externe Suchtkrankenhilfe:

Die Abteilung für Suchtmedizin der Niels-Stensen-Kliniken Bramsche ist in folgenden Organisationen Mitglied:

 

  • Psychiatrische Arbeitsgemeinschaft in der Region (PAR)
    Die PAR dient der Koordination und Kooperation des psychiatrischen Angebotes in Stadt- und Landkreis Osnabrück. 

 

 

 

Zurück zum Seitenanfang