Fachkurs A&I 2016-2018 auf Bildungsfahrt in Berlin!

BZH-Aktuelles

Vom 14. -16.06.2017 besuchte der Fachweiterbildungskurs für Intensiv und Anästhesie unsere schöne Hauptstadt Berlin auf einer Bildungsreise.

Vom 14. -16.06.2017 besuchte der Fachweiterbildungskurs für Intensiv und Anästhesie unsere schöne Hauptstadt Berlin auf einer Bildungsreise. Auf dem Programm standen unter anderem die „Körperwelten“ und das medizinhistorische Museum der Charité. Da uns „kurz vor knapp“ die Besichtigung der Intensivstation der Zukunft durch die Charité abgesagt wurde, konnten wir diese leider nicht kennenlernen. Kulturangebote, wie beispielsweise die Besichtigung des Brandenburger Tors und eine Spreerundfahrt durften natürlich auch nicht fehlen. Alles in allem waren die drei Tage wie im Flug vorbei und es ging zurück in die Heimat. Die Bildungsfahrt wird uns allen mit tollen Augenblicken in einer super Kursgemeinschaft in Erinnerung bleiben. (Text & Bilder: Leonie Weber, Catalin Köppchen und Dirk Osseforth)

Zurück zum Seitenanfang