Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) und Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Die Pflegedirektion des Marienhospitals bietet jährlich zu August / September sieben Interessentinnen / Interessenten nach Vollendung des 16. Lebensjahres die Möglichkeit, für ein FSJ oder den BFD im Pflegedienst auf einer Erwachsenenstation mitzuarbeiten. 
Sie lernen dabei gründlich die Aufgaben von Gesundheits- und Krankenpflegenden und die Abläufe im Krankenhaus kennen. Während der Zeit werden Sie von erfahrenen Pflegenden begleitet. Die Zeit kann z.B. genutzt werden, um eine Berufsentscheidung für eine Ausbildung oder ein Studium zu treffen. Vor Aufnahme des Freiwilligendienstes muss eine Hepatits B Impfung erfolgt sein und eine Gesundheitsbescheinigung vorliegen.

Die Stellenvergabe erfolgt in Kooperation mit dem Bischöflichen Generalvikariat. Bewerbungen sind an das Bischöfliche Generalvikariat zu richten.  

Informationen erhalten Sie durch:

heiner.hehemann@remove-this.mho.de

Weiterführende Informationen erhalten Sie durch:

Bischöfliches Generalvikariat
Abteilung Seelsorge 
Diözesanjugendamt
Bereich Freiwilliges Soziales Jahr
Ann-Catrin Röttger

Domhof 12
49074 Osnabrück

Telefon: 0541318239
E-Mail: a.roettger@remove-this.bgv.bistum-os.de
Website: www.arbeitsstelle-freiwilligendienste.de

Zurück zum Seitenanfang