Zentrale Notaufnahme

Die Zentrale Notaufnahme des Marienhospitals versorgte 2015 mehr als 49.000 Patienten und zählt damit zu einer der größten Notaufnahmeeinrichtungen in der Region.

Als erste Anlaufstelle für Notfallpatienten leisten wir eine schnellstmögliche, effiziente und reibungslose Untersuchung und Behandlung an jedem Tag im Jahr rund um die Uhr.

Zurück zum Seitenanfang