Interventionelle Radiologie

Interventionelle radiologische Verfahren sind minimalinvasive Eingriffe zur Untersuchung und Behandlung. Man spricht auch von 'Schlüsselloch-Verfahren', da kleinste Zugänge in den Körper genutzt werden.

Privatdozent Dr. med. Ulrich Sunderdiek leitet das Team im Bereich Interventionelle Radiologie im Marienhospital Osnabrück.

Mit Hilfe von bildgebenden Techniken, wie Ultraschall, Angiographie (Gefäßdarstellung, DSA), Computertomographie und Kernspin ist es möglich, gezielt und kontrolliert Eingriffe durchzuführen. Dazu werden millimeterdünne Instrumente (z.B. Katheter, Ballons, Sonden) in den Körper eingeführt. Das erfolgt zur lokalen Behandlung der Erkrankung überwiegend über Blutgefäße.

Eine Vielzahl von Gefäßerkrankungen können mittlerweile minimalinvasiv mit Hilfe von Ballon-Kathetern und sog. Stents (Gefäßstützen) behandelt werden. Aber auch Tumorbehandlungen (z.B. in der Leber) erfolgen zum Teil über Katheter durch gezielte lokalen Gabe von Medikamenten (Chemotherapeutika) und Verschluss der tumorversorgenden Blutgefäße (trans-arterielle Chemo-Embolisation, sog. TACE).

Leistungsspektrum

Perkutane transluminale Angioplastie (PTA)

Unser Schwerpunkt liegt bei der Behandlung von verschlossenen Gefäßen in der Atherektomie. Hierbei wird das Material, welches zum Gefäßverschluss geführt hat so zerkleinert, dass es im gleichen Arbeitsgang direkt abgesaugt werden kann und das Gefäß wieder frei durchgänging ist.

Zur Verdeutlichung von verschlossenen Gefäßen und deren Wiedereröffnung folgen 3 Fallbeispiele.

Fallbeispiel 1

 

 

 

 

Fallbeispiel 2

 

 

 

 

Fallbeispiel 3

Workshops und Fortbildungen

Atherektomie Workshop

Daten:

21. - 22.02.2017

13. - 14.06.2017

19. - 20.09.2017

14. - 15.11.2017

Ort:

Marienhospital Osnabrück
Klinik für Radiologie
Bischofsstraße 1
49074 Osnabrück

Workshopleitung:

PD Dr. med. Ulrich Sunderdiek
Ltd. Arzt für Interventionelle Radiologie

 

Anmeldung und Ablauf

Für die Anmeldung wenden Sie sich bitte an Ihren zuständigen Außendienstmitarbeiter.

Anreisetag

17:00 Begrüßung und Vorstellung der Klinik, Theoretischer Teil

19:30 Gemeinsames Abendessen im Hotel

Nächster Tag

08:30 Beginn; geplant sind mehrere Live Cases in der Angiosuite

Zwischen den Live Cases besteht die Möglichkeit zur Diskussion Präsentation bereits mit Jetstream behandelter Patienten

Ende der Veranstaltung

ca. 16:00 Abschließende Zusammenfassung und Diskussion

Hotel

Romantik Hotel Walhalla
Kleine Gildewart 11
49074 Osnabrück
Telefon: +49 (0) 541-34910

 

 

www.bostonscientific.eu © 2016 Boston Scientific Corporation or its affiliates. All rights reserved.

Anwender-Update Atherektomie

Datum:

10. Mai 2017

Ort:

Van der Valk
Airporthotel Düsseldorf
Am Hülserhof 57
40472 Düsseldorf

Workshopleitung:

PD Dr. med. Ulrich Sunderdiek
Marienhospital Osnabrück GmbH

Dr. med. Ralf Langhoff
Sankt Gertrauden-Krankenhaus GmbH, Berlin

Ärztlicher Leiter

PD Dr. med. Ulrich Sunderdiek

Facharzt für Radiologie und Herzchirurgie

Marienhospital Osnabrück
Klinik für Radiologie
Bischofsstraße 1
49074 Osnabrück

Telefon: 0541 326 4456

Telefax: 0541 326 4468

ulrich.sunderdiek@remove-this.mho.de

Zurück zum Seitenanfang