Seelsorge in der Magdalenen-Klinik

Während des Aufenthaltes in der Magdalenen-Klinik sind Sie eingeladen, auch Angebote  der Seelsorge zu nutzen, wenn Sie mögen. Der gute Geist in unserem Haus ist christlich geprägt und "katholisch gefärbt". Zugleich werden Sie merken, wir achten und schätzen die Vielfalt von Lebensgeschichten und Glaubenswege, auch in der Seelsorge.

Vielleicht schöpfen Sie Kraft und Hoffnung aus Ihrem Glauben und dem Gebet? Dann kommen Sie gerne "zur Besinnung"  bei Morgengebeten, Abendimpulsen und Gottesdiensten in unserem schönen Raum der Stille oder in der Kapelle des benachbarten Franziskus-Hospitals.  Beide Orte laden auch jederzeit zum stillen Verweilen ein.

Gerne steht Ihnen unser Seelsorger Dr. Martin Splett für persönliche Gespräche zur Verfügung. Dabei kann es um "Gott und die Welt" gehen, um Lebens -oder Glaubensfragen, um Tiefergehendes oder Oberflächliches - nichts muss, aber alles kann Thema werden.

Zurück zum Seitenanfang