Onkologische Studien

Um Fortschritte bei der Diagnostik und Therapie der bösartigen Lungentumore erzielen zu können, sind wissenschaftliche Studien erforderlich. Die Klinik für Thoraxchirurgie am Lungenzentrum beteiligt sich an onkologischen Studien, die nachfolgend aufgeführt sind:

1. NIS AVAdeno
Nicht-interventionelle Studie zur Therapie mit Avastin® in der Erstlinien-Behandlung des metastasierten Adenokarzinoms der Lunge.
ML 28306
Status: Follow up

2. NIS Vargado
Nicht interventionelle Studie zur Therapie mit Nintedanib (Vargatef®) in der Zweitlinientherapie des fortgeschrittenen oder metastasierten Adenokarzinoms der Lunge.
BI Nr. 119.211
Status: offen

3. Marble
Randomisierte, offene Phase II-Studie zur Fortführung der pan-ERBB Blockade nach einer platinbasierten Induktionschemotherapie bei Patienten mit metastasiertem, EGFR mutiertem, nicht-kleinzelligen Lungenkarzinom mit Progress nach Erstbehandlung mit Afatinib.
EudraCT: 2014-001983-36
Status: geschlossen

4. Primus
Doppelblinde, randomisierte, placebo-kontrollierte Phase II-Studie zur Untersuchung einer Erhaltungstherapie mit Pembrolizumab nach platinbasierter Erstlinientherapie bei Patienten mit metastasierten, nicht-kleinzelligen Plattenepithelkarzinom der Lunge.
EudraCT: 2015-001123-22
Status: offen

5.  Kryo-Projekt
Identifikation prognostisch, pathologisch und therapeutisch relevanter Gene beim Lungenkarzinom.
Sonstige biomedizinische, offene Studie ohne Randomisation.
Status: offen

6. NIS CRISP
Nicht interventionelle Untersuchung bezüglich der molekulargenetischen Testung, der Behandlung und der Therapieergebnisse bei Patienten mit nicht-kleinzelligem Lungenkarzinom.
AIO-TRK-0315
Status: offen

7. NIS Enlarg-Lung
Nicht interventionelle Beobachtungsstudie zur Therapie mit Nivolumab beim fortgeschrittenen oder metastasierten nicht-kleinzelligen Lungenkarzinom.
BMS-936558
Status: offen

8. NIS Neptun
Nicht interventionelle Beobachtungsstudie zur Therapie mit Nab-Paclitaxel (Abraxane) in Kombination mit Carboplatin als Erstlinientherapie von Patienten mit fortgeschrittenem oder metastasiertem nicht-kleinzelligen Lungenkarzinom.
IOM-110333
Status: offen

9. NIS Panorama
Nicht interventionelle Beobachtungsstudie zur Erfassung der Behandlung mit 3rd-generation TKI bei Patienten nach TKI-Vorbehandlung beim EGFR-mutierten Adenokarzinom oder bei Patienten mit Nachweis einer primären T790M-Mutation.
D5160R00005
Status: offen

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. 

Dr. med. Ludger Hillejan
Chefarzt Klinik für Thoraxchirurgie und Thorakale Endoskopie
Krankenhaus St. Raphael Ostercappeln
Bremer Str. 31
49179 Ostercappeln
Tel.: 05473 - 29 161
Fax: 05473 - 29 397
E-Mail: thoraxchirurgie@remove-this.niels-stensen-kliniken.de

 

Dr. med. Petra Hoffknecht
Ltd. Ärztin Sektion Thoraxonkologie
Klinik für Pneumologie und Beatmungsmedizin
Franziskus-Hospital Harderberg
Alte Rothenfelder Str. 23
49124 Georgsmarienhütte
Tel.: 0541 - 502 2458
Fax: 0541 - 502 2469
E-Mail: petra.hoffknecht@remove-this.niels-stensen-kliniken.de

Zurück zum Seitenanfang