Kontakt

Lungenzentrum Osnabrück

Dr. med. Ludger Hillejan
Chefarzt der Klinik für Thoraxchirurgie
Ltd. Arzt des Lungenzentrums

Bremer Str. 31

49179 Ostercappeln

Telefon: 05473/ 29- 0
Telefax: 05473/ 2400
E-Mail: thoraxchirurgie@remove-this.niels-stensen-kliniken.de 

Sprechstunden

Es werden folgende Sprechstunden angeboten:

  • Sprechstunde Lungencarcinom
  • Sprechstunde für Patienten mit Lungenmetastasen
  • Sprechstunde für Tumorerkrankungen der Brustwand
  • Sprechstunde für Lungenemphysempatienten
  • Trichter- und Kielbrust- Sprechstunde
  • Hyperhidrose- Sprechstunde (Schweißhände/ Schweißachseln)
  • Sprechstunde für spezielle onkologische Fragestellungen

An Werktagen in der Zeit von 07:30 Uhr bis 16:00 Uhr erreichen Sie einen Facharzt für Thoraxchirurgie unter Telefon: 05473/ 29 9017.

Außerhalb dieser Zeiten können Sie sich über die Zentrale des Krankenhauses an uns wenden unter Telefon: 05473/ 29 0.

Interdisziplinäre Lungenkrebssprechstunde im Lungenkrebszentrum Osnabrück

Interdisziplinäre Beratung durch Pneumologen und Thoraxchirurgen sind nach vorheriger Terminvereinbarung im Rahmen der prä- und poststationären Versorgung und bei PKV-Versicherten jeden Mittwoch von 8:00 Uhr bis 11:00 Uhr möglich.

Sekretariat

Nicole Bucksch-Brüggemann
Telefon: 05473/ 29- 161
Telefax: 05473/ 29- 397

Gern können Sie uns aber auch eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen. 

Das Sekretariat ist montags bis freitags von 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr durchgehend erreichbar.

Hinweise für überweisende Ärzte

Für eine rasche und effektive stationäre Behandlung bitten wir um Beachtung folgender Punkte:

• Das optimale Medium für Computertomographien ist die CD-ROM. CT-Thorax-Aufnahmen nur auf Papier führen aufgrund der mangelnden Abbildungsqualität zu Fehleinschätzungen.

• Alte Röntgen-Thoraxaufnahmen sind für die Einschätzung des Krankheitsverlaufs von großer Wichtigkeit und sollten - falls vorhanden - daher dem Patienten mitgegeben werden.

• Bei Patienten, die Marcumar, eines der neuen oralen Antikoagulantien oder Thrombozyten- Aggregationshemmer einnehmen, sollte diese Medikation bei der Anmeldung des Patienten angesprochen werden.

• Für eine allgemeine Besprechung des einzelnen Falles stehen wir gern jederzeit zur Verfügung.

In einem Faltblatt, das Sie hier herunterladen können, haben wir alle wichtigen Informationen über das LungenZentrum am Krankenhaus St. Raphael Ostercappeln zusammengefasst.

Zurück zum Seitenanfang