Was ist Medizinische Mikropigmentierung?

Die Pigmentierung des Warzenvorhofes ist oft der letzte Schritt nach einer Brustrekonstruktion. Sie optimiert das Ergebnis und trägt für viele Patientinnen zum körperlichen Wohlbefinden bei.

Bei der medizinischen Mikropigmentierung wird die aufgebaute Brust, mit oder ohne operativ erstellte Brustwarze der vorhandenen Brustwarze/ -vorhof in Farbe und Form angeglichen.

Alle wichtigen Informationen zur medizinischen Mikropigmentierung haben wir für Sie in einem Flyer zusammengefasst, den Sie hier ansehen und herunterladen können.

Kosten

Für die medizinische Mikropigmentierung werden von den meisten Krankenkassen in der Regel die Kosten übernommen. Zur Antragstellung erhalten Sie von uns einen Kostenvoranschlag. Sollte die Beantragung von der Kasse nicht bewilligt werden, ist die Behandlung als Privatleistung anzusehen.
Eine Kostenaussage ist vom Aufwand abhängig. Somit können Kostenvoranschläge nur nach einem ausführlichen persönlichen Beratungsgespräch mit Oberärztin Frau Dr. E. Thiemann ausgestellt werden.

Kontakt

Sie haben Interesse an einer medizinischen Pigmentierung? Vereinbaren Sie dazu gerne einen unverbindlichen Beratungstermin unter:
Telefon: 0541/ 502-2270

Zurück zum Seitenanfang