Wollen Sie Teil unseres Teams werden?

Sollten Sie an einer Stelle in unserem netten Team mit
flachen Hierarchien und besten Entfaltungsmöglichkeiten
interessiert sein, so zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. 

Telefon: 0541- 502-2500  (Sekretariat Innere Medizin, Frau Salker)

E-Mail: inneremedizin-fhh@remove-this.niels-stensen-kliniken.de

Oder sprechen Sie unseren Assistentensprecher Herrn Fittkau an
0541- 502-0 (über Pforte)

 

Die Datenbank der Weiterbildungsermächtigten in Niedersachsen finden Sie auf den Seiten der Ärztekammer Niedersachsen (AEKN.de) oder über diesen Link!

Weiterbildungsermächtigung

Die Klinik für Innere Medizin und Gastroenterologie verfügt über die volle Weiterbildungsermächtigung zur Ausbildung der Facharztkompetenzen:

  • Basisweiterbildung Innere Medizin und Allgemeinmedizin (36 Monate)
         gemeinsam mit der Abteilung für Hämatologie und Onkologie am Hause
  • Facharzt für Innere Medizin
  • Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie (36 Monate)

 

Da das Franziskus-Hospital auch einen Standort des Rettungsdienstes (DRK) beherbergt und Notärzte stellt, kann auch die Facharztqualifikation Notfallmedizin neben der internistischen Ausbildung erworben werden.

Akademisches Lehrkrankenhaus

Das Franziskus-Hospital Harderberg der Niels-Stensen-Kliniken ist seit 2014 akademisches Lehrkrankenhaus der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.

Als akademisches Lehrkrankenhaus unterstützen wir die Universität in der theoretischen und vor allem auch praktischen Ausbildung von angehenden Ärztinnen und Ärzten. Wir bieten die Möglichkeit für Praktika (Famulaturen) während des Studiums, aber auch das Angebot der Durchführung des praktischen Jahres (PJ).

So können Medizinstudenten ihr praktisches Jahr in den Kliniken für Chirurgie, Innere Medizin, Frauenheilkunde, Orthopädie und Anästhesiologie absolvieren.

Zurück zum Seitenanfang