Qualitätsmanagement Christliches Klinikum Melle

Seit 1999 verfügt das Christliche Klinikum Melle über ein hauptamtlich besetztes Qualitätsmanagement, welches im Sinne eines internen Dienstleisters die Qualitätsmanagementaktivitäten koordiniert.

"Qualität sichern - Qualität entwickeln"

Ziel des Qualitätsmanagements im Christlichen Klinikum Melle ist es, die Anforderungen und Ansprüche unserer Patienten, der Bewohner und aller übrigen Kunden kontinuierlich besser zu erfüllen. Strukturen und Prozesse werden ebenso beleuchtet wie die Behandlungsergebnisse.

Wir betrachten die kontinuierliche Qualitätsverbesserung als Teil unserer Unternehmenskultur und bedienen uns dabei verschiedener und vielfältiger Methoden und Instrumente, um Qualität erfahrbar und messbar zu machen:

  • Durchführung von Audits (Begehungen zur Überprüfung der Qualität)
  • Regelmäßige Befragungen von Patienten, Mitarbeitern, Einweisern
  • Strukturiertes Beschwerdemanagement
  • Prozessmanagement (Verbesserung der Abläufe im Krankenhaus)
  • Nutzung der Daten der externen vergleichenden Qualitätssicherung
  • Erstellung von Qualitätsberichten
  • Qualitätsmessung und -vergleich auf der Grundlage von Kennzahlen
  • Klinisches Risikomanagement (Risikoanalysen, Meldung und Bearbeitung von Beinahe-Fehlern) zur weiteren Erhöhung der Patientensicherheit
  • Innerbetriebliches Vorschlagswesen
  • Zertifizierungen

Gütesiegel "Angehörigenfreundliche Intensivstation"

Der Intensivstation des Christlichen Klinikums Melle wurde 2016 bereits zum dritten Mal das Zertifikat "Angehörigenfreundliche Intensivstation" der Stiftung Pflege® überreicht.

Grundlagen für die Ausstellung des Zertifikates:

  • öffentliche Anerkennung des Rechts der Intensivpatienten auf Anwesenheit von Angehörigen
  • nachweisliche Information der Angehörigen über eine individuelle Besuchsregelung
  • Befürwortung durch Geschäftsführung und Patientenfürsprecher
  • Gültigkeitszeitraum: 3 Jahre ab dem Tag der Ausstellung

Wir wollen Ihr Feedback

Wir möchten, dass Sie mit unseren Leistungen rundum zufrieden sind. Bitte informieren Sie uns, wenn Sie in unserem Haus Möglichkeiten zur Verbesserung sehen. Positive Rückmeldungen hören und lesen wir natürlich auch sehr gerne. Genauso wichtig ist uns der freundliche und persönliche Umgang zwischen Patienten und Mitarbeitern, damit Ihr Aufenthalt bei uns so angenehm wie möglich wird und Sie uns weiterempfehlen.

Über Sag's dem Niels können Sie Kontakt mit uns aufnehmen oder einen online Bewertungsbogen ausfüllen.

Qualitätsbericht Christliches Klinikum Melle

Zurück zum Seitenanfang