Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege

Berufsmerkmale

Ausbildungsziele:

Die Vermittlung von fachlichen, personalen, sozialen und methodischen Kompetenzen zur verantwortlichen Mitwirkung bei der Heilung, Erkennung und Verhütung von Krankheiten.

In diesem Zusammenhang hat für uns die ressourcenorientierte, aktivierende und gesundheitsfördernde Pflege von Menschen einen hohen Stellenwert.

Die Ausbildung soll Sie dazu befähigen:

  • den Menschen in besonderen Situationen einfühlsam zu begegnen
  • Pflegerische und medizinische Aufgaben verantwortlich auszuführen
  • Auf Menschen zuzugehen, mit ihnen zu sprechen und/oder zuzuhören
  • mit Kolleginnen/ Kollegen sowie anderen Berufsgruppen im Team zu arbeiten
  • Verantwortung zu tragen und selbständig zu organisieren.

Rahmenbedingungen

Dauer:

Ihre Ausbildung dauert insgesamt 3 Jahre. 

  • Theorie: 2100 Stunden
  • Praxis: 2500 Stunden

Struktur:

  • Unterricht an Studientagen und in Blockphasen
  • Enge Verzahnung von Theorie und Praxis durch qualifizierte Praxisanleiter in den verschiedenen Abteilungen der praktischen Ausbildung.
  • Praxisbegleitung durch Lehrkräfte

Methoden:

  • individuelle Lernbegleitung in Theorie und Praxis

Gesetzliche Grundlagen

Bewerbung

Voraussetzungen:

  • Mindestens eine 10-jährige Schulbildung mit dem Sekundar I Abschluss
  • Eine gesundheitliche Eignung
  • Ein Praktikum in der Pflege
  • Identifikation mit den Zielen der Niels-Stensen-Kliniken

Ausbildungsbeginn:
jährlich am:

  • 01. April
  • 01. August
  • 01. Oktober

Bewerbungsunterlagen

  • Bewerbungsschreiben mit Begründung für die Berufswahl
  • Tabellarischer Lebenslauf mit Lichtbild
  • Abschlusszeugnis der allgemeinbildenden Schule
  • Bewerber, die ihren Schulabschluss im Ausland erworben haben, müssen zusätzlich einen Nachweis ihrer Sprachkenntnis auf Grundlage des gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER) erbringen. Hier ist mindestens die Niveaustufe B 2 erforderlich
  • Geburtsurkunde, ggf. Heiratsurkunde
  • Praktikumsbescheinigungen
  • Ggf. Bescheinigungen mit Zeugnissen ehrenamtlicher Tätigkeiten

Sie können sich bei uns zu jeder Zeit bewerben, da wir keine begrenzten Bewerbungszeiträume haben. Ihre Unterlagen werden zeitnah bearbeitet.

per Post:
Bildungszentrum St. Hildegard
Aus-,Fort- und Weiterbildung
für Gesundheitsberufe in Osnabrück
 
Detmarstr. 2-4
49074 Osnabrück

per Email:
info@bzsth.de

Schulleitung: Martin Pope
Stellvertretende Schulleitung: Norbert Thyen

Ansprechpartner

Norbert Thyen

Stellvertretender Leiter des Bildungszentrums St. Hildegard

Fachbereichsleitung: Dualer Studiengang - Pflege
Fachbereichsleitung: Gesundheits- und Krankenpflege

Telefon: 0541-326-7701
E-Mail: norbert.thyen@remove-this.bzsth.de

Zurück zum Seitenanfang