Zentrum für Innere Medizin / Gastroenterologie

EXZELLENT VERSORGT IN ALLEN KLINIKEN DES VERBUNDES

Wir gewährleisten eine heimatnahe Versorgung auf hohem fachlichen Niveau im Bereich der Inneren Medizin und der Gastroenterologie an allen Standorten unseres Verbundes, indem wir gemeinsame verbindliche Befundungs- und Behandlungsstandards entwickeln und einsetzen.

Darüber hinaus fördern wir die Entwicklung spezialisierter Behandlungskompetenzen an einzelnen Standorten, z. B. die Adipositasbehandlung und multimodale Schmerztherapie in Ostercappeln, die spezielle Versorgung bei Refluxerkrankungen in Melle, die spezialisierte Versorgung in der Endokrinologie und Diabetologie am Harderberg und das viszeralonkologische Zentrum mit allen Möglichkeiten der interventionellen Endoskopie am Marienhospital Osnabrück.

Die individuellen Entwicklungsmöglichkeiten unserer Mitarbeitenden unterstützen wir durch umfassende und sich ergänzende Aus- und Weiterbildungskonzepte.

UMFASSENDE, DETAILLIERTE DIAGNOSTIK

In enger Kooperation untereinander und mit den Fachbereichen der Allgemein- und Viszeralchirurgie betreuen wir in den verschiedenen Abteilungen unseres Zentrums Patienten aus allen Bereichen der Inneren Medizin und der Gastroenterologie mit einem Schwerpunkt auf entzündlichen, metabolischen, funktionellen und nicht zuletzt neoplastischen Erkrankungen.

Durch unsere enge Verzahnung miteinander können wir unseren Patienten sowohl eine umfassende und detaillierte Diagnostik als auch Therapiekonzepte anbieten, die jeweils orts- und fachübergreifend abgestimmt sind. Diese orientieren sich dabei stets an den individuellen Bedürfnissen des Patienten und erfüllen alle modernen Standards.


Zurück zum Seitenanfang