Tag der Patientensicherheit

Ausstellung zur Patientensicherheit CKM informiert am 17. September Melle. Die Patientensicherheit wird im Christlichen Klinikum (CKM) der Niels-Stensen-Kliniken groß geschrieben. Deshalb können sich Besucher und Patienten am 17. September von 10 bis 15 Uhr in einer Ausstellung informieren, was das Krankenhaus unternimmt und wie auch jeder selbst dazu beitragen kann. Dazu gehören neben der Hygiene beispielsweise das Patientenidentifikationsarmband, Sicherheitschecklisten, das Fehlermeldesystem, die elektronische Patientenakte, Risikoeinschätzungen sowie regelmäßig verpflichtende Schulungen der Mitarbeiter. Anlass für die Informationsveranstaltung ist der internationale Tag für Patientensicherheit, den das bundesweit tätige Aktionsbündnis für Patientensicherheit mit Unterstützung des Bundesministeriums für Gesundheit ausruft. Er steht unter dem Motto „Sicherheitskultur auf allen Ebenen“, ein Thema, das in allen Krankenhäusern von ganz besonderer Bedeutung ist. Foto: Eine Ausstellung informiert am 17. September im CKM über Patientensicherheit. Foto: CKM

Zurück zum Seitenanfang