Wenn die Seele streikt

MKH - Magdalenen-Klinik

Die Veranstaltungsreihe in der Magdalenen-Klinik beginnt am 1. März mit einem Vortrag von Dr. Jürgen Wilmsen-Neumann und Dr. Ute Neumann

 

 

Georgsmarienhütte. Die Vortragsreihe der Niels-Stensen-Kliniken Magdalenen-Klinik zum Thema "Wenn die Seele streikt" beginnt am Dienstag, 1. März, 19 Uhr, mit einem Vortrag von Dr. Jürgen Wilmsen-Neumann und Dr. Ute Neumann, Niels-Stensen-Kliniken Krankenhaus St. Raphael Ostercappeln.

Sie sprechen im Panoramasaal, Alte Rothenfelder Straße 23, in Georgsmarienhütte-Harderberg über das Thema „Wenn der Schmerz auf der Seele brennt – Schmerzen und Schmerztherapie“.

Dabei gehen sie auf die Mechanismen chronischer Schmerzen ein. Denn diese stellen ein komplexes Krankheitsbild dar mit körperlichen, seelischen und sozialen Folgen. Die Referenten erläutern, was chronische Schmerzen sind, wie sie entstehen und sich äußern. Außerdem informieren Dr. Jürgen Wilmsen-Neumann und Dr. Ute Neumann über Behandlungsmöglichkeiten.

 

 

Zurück zum Seitenanfang