Wadim kommt als 500. Baby im MHA zur Welt

MHA - Marienhospital Ankum Bersenbrück

Eltern aus Alfhausen freuen sich über ihr erstes Kind

Ankum/Alfhausen. Karolina (23) und Sergej Schulz (24) aus Alfhausen freuen sich über ihr erstes Kind. Es ist zugleich das 500. Baby, das in diesem Jahr im Marienhospital Ankum-Bersenbrück (MHA) der Niels-Stensen-Kliniken geboren wurde. Für die Eltern und das MHA damit ein doppelter Grund zur Freude.   Das Team der MHA-Geburtshilfe und die Krankenhausleitung gratulierten der jungen Familie und wünschten ihr alles Gute für die Zukunft.   Die Eltern bedankten sich dafür, dass alles so gut geklappt hat. Wadim wog bei der Geburt 4500 Gramm bei einer Größe von 54 Zentimetern. In Alfhausen sei alles für den neuen Erdenbürger vorbereitet, bekundeten die Eltern. Dort sei im eigenen Haus auch künftig genug Platz zum Spielen.

Zurück zum Seitenanfang