Spende für Burkina Faso

SRO - Krankenhaus St. Raphael

12-jährige verkaufte selbstgemachte Hundekekse für den guten Zweck

Ostercappeln. Eine „tierische Idee“ verhalf dem OP Projekt Burkina Faso zu einer Spende von 137,50 Euro. Die 12-jährige Mira Koppitz aus Ostercappeln besuchte im Urlaub einen Weihnachtsmarkt auf Föhr. Zum Verkauf angeboten wurden dort selbstgemachte Hundekekse. Inspiriert von diesem Angebot, recherchierte die Gymnasiastin nach Rezepten und produzierte in Eigenarbeit Gebäck für den Vierbeiner. Freundinnen unterstützten sie beim Verkauf. Das OP Projekt Team zeigte sich begeistert von dieser Eigeninitiative und bedankte sich bei der jungen Spenderin herzlich.

 

.

Zurück zum Seitenanfang