Niels-Stensen-Pflegezentrum investiert in Pflegequalität

NSP - Niels Stensen Pflegezentrum

Weiterbildungen in Kinaesthetics und Wundmanagement abgeschlossen

Ankum. Das Niels-Stensen-Pflegezentrum in Ankum hat gezielt in die Weiterbildung von Mitarbeitern investiert. Pflegedienstleiter Axel Spieker und Geschäftsführer sowie  Heimleiter Ralf Brinkmann beglückwünschten jetzt Sarah-Jane Renzelmann sowie Stefan Krüp zu ihren erfolgreichen Abschlüssen. 

Der Altenpfleger Stefan Krüp wurde zum zertifizierten Anwender von MH- Kinaesthetics ausgebildet. Er wird seinen Kollegen künftig vermitteln, wie sie die Bewohner am besten mobilisieren. Er wird mit ihnen Bewegungskonzepte entwickeln. 

Sarah-Jane Renzelmann, ebenfalls examinierte Altenpflegerin, wurde zur zertifizierten Wundmanagerin-ZWM ausgebildet. Sie steht den Mitarbeitern als Beraterin zur Verfügung, steuert die Zusammenarbeit mit externen Partnern und überprüft die Umsetzung der Wundversorgung.

 

Zurück zum Seitenanfang