Neuer Oberarzt für die Kardiologe

NSK - Niels Stensen Kliniken (Portal)

Dr. Ulrich Martin trat seinen Dienst im Marienhospital Ankum-Bersenbrück an

Ankum. Dr. Ulrich Martin ist neuer Oberarzt in den Niels-Stensen-Kliniken Marienhospital Ankum-Bersenbrück (MHA). Der Facharzt für Innere Medizin / Kardiologie unterstützt Chefarzt Dr. Wolfgang Reiff, der neben der Kardiologie (Herz- und Kreislauferkrankungen) auch die Gastorenterologie (Erkrankungen des Magen- und Darmtraktes) vertritt.

 

„Mit Dr. Ulrich Martin können wir die umfassende ortsnahe medizinische Versorgung für die Bevölkerung in der Region optimieren“, so Geschäftsführer Ralf Brinkmann. Auch die gute Zusammenarbeit mit den niedergelassenen Ärzten werde weiter gepflegt. 

 

Dr. Martin ist im MHA kein Unbekannter: Der Mediziner war von April 2000 bis Dezember 2005 als Assistenzarzt im Ankumer Krankenhaus tätig, seit 2003 für Dr. Reiff. Nach der anschließenden Facharztprüfung für Innere Medizin und dem Erwerb der Zusatzbezeichnung Rettungsmedizin arbeitete er von Januar 2006 bis Dezember 2009 als Assistenzarzt in der Klinik für Innere Medizin / Kardiologie der Niels-Stensen-Kliniken Marienhospital Osnabrück. Innerhalb dieser Zeit legte Dr. Martin auch die Facharztprüfung für Innere Medizin und Kardiologie ab.

 

 

 

Zurück zum Seitenanfang