Harninkontinenz bei Frauen

FHH - Franziskus-Hospital Harderberg

Dr. Trygve Daabach spricht am Donnerstag, 22. November, in der Veranstaltungsreihe „Forum Gesundheit"

Georgsmarienhütte. Dr. Trygve Daabach spricht am Donnerstag, 22. November, um 19 Uhr im Panoramasaal der Niels-Stensen-Kliniken Franziskus-Hospital Harderberg im Rahmen der Vortragsreihe „Forum Gesundheit“. 

Im Mittelpunkt der Veranstaltung für interessierte Laien, Ratsuchende und Betroffene steht die Harninkontinenz bei Frauen.

Der Chefarzt der Klinik für Gynäkologie / Geburtshilfe der Niels-Stensen-Kliniken Franziskus-Hospital Harderberg geht umfassend auf das Thema Blasenschwäche ein. Sie ist eine weit verbreitete Erkrankung, unter der bundesweit rund fünf Millionen Frauen leiden. Dr. Daabach erläutert, woher die Inkontinenz kommt, welche Formen es gibt, wie sie behandelt werden kann und wie man ihr vorbeugt.

 

 

Zurück zum Seitenanfang