Gespräche am Krankenbett

MHO - Marienhospital Osnabrück

Bischof Bode besuchte Patienten des Marienhospitals Osnabrück

 

Osnabrück. Gespräche am Krankenbett: Bischof Dr. Franz-Josef Bode hat kurz vor Weihnachten Patienten des Marienhospitals Osnabrück (MHO) der Niels-Stensen-Kliniken besucht.

Im Anschluss an einen Gottesdienst in der Kapelle des Hauses gingen er sowie weitere Mitglieder der Bistumsleitung von Bett zu Bett, sprachen mit den Patienten und spendeten Trost und Segen.

„Der Segen des Bischofs gibt mir viel Kraft, ich freue mich sehr, dass er hier ist“, sagte Anni Klenke (87) aus Wallenhorst. Sie war auf der Station für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde in Behandlung.

Bode berichtete, dass der vorweihnachtliche Besuch für ihn sehr wichtig sei und er immer wieder gerne zu den Patienten komme. Im Gottesdienst bedankte sich der Bischof bei allen Mitarbeitern des Hauses für ihr Engagement im Dienste der Kranken.

 

 

 

Zurück zum Seitenanfang