Eray kam als 1000. Baby zur Welt

MHO - Marienhospital Osnabrück

MHO gratulierte den glücklichen Eltern

 

Osnabrück. Fröhliche Gesichter bei Familie Tepeoglu aus Osnabrück. Ihr Neugeborener Eray kam jetzt in den Niels-Stensen-Kliniken Marienhospital Osnabrück als 1000. Baby in diesem Jahr zur Welt.

Er hat ein Geburtsgewicht von 3660 Gramm bei einer Größe von 51 Zentimeter. Auch seine Mutter Arzu ist wohlauf. Für sie ist Eray das zweite Kind, das sie im Marienhospital zur Welt brachte. Bereits vor 15 Monaten hatte sie Arda hier entbunden, der jetzt zusammen mit seinem Vater und Großvater ebenfalls ins Marienhospital kam, um den neuen Spielgefährten zu begrüßen.

Die glücklichen Eltern dankten Chefarzt Dr. Götz Menke und seinem Team dafür, dass alles gut geklappt hat. Vertreter aus Verwaltung, Ärzteschaft, Pflegedienst und Hebammenteam gratulierten den Eltern und wünschten dem neuen Erdenbürger alles Gute.

Im Marienhospital sind die Geburtenzahlen deutlich gestiegen: Nach einem Zuwachs von elf Prozent im vergangen Jahr sind es in diesem Jahr noch einmal zehn Prozent. Das sei ein Grund zur Freude, sagte Dr. Menke.

 

 

Zurück zum Seitenanfang