Aktives Miteinander

NSP - Niels Stensen Pflegezentrum

Pflegezentrum ist ein Forum für die Gemeinde

Ankum. Das Niels Stensen Pflegezentrum in Ankum ist nicht nur bei seinen Bewohnern beliebt, sondern auch immer häufiger das Ziel verschiedener Gruppen und Vereine der Gemeinde. „Wir verstehen uns als Forum des Miteinanders von Bewohnern und Bürgern“, sagt Pflegedienstleiter Axel Spieker.

So begleiten zum Beispiel Instrumentalgruppen das gemütliche Beisammensein von Heimbewohnern und Besuchern. Zu Gast waren kürzlich eine Flötengruppe mit Kindern von Mitarbeitern des Niels Stensen Pflegezentrums und des Marienhospitals Ankum-Bersenbrück, ein Gitarrenensemble und eine Gesangsgruppe der Kirchengemeinde. Auch die Firmlinge besuchten das Heim und stimmten in den einzelnen Wohnküchen mit den Bewohnern Lieder an. Ein kleines Konzert gab der Chor der Baptistengemeinde. Sie alle sorgten für Begeisterung.

Kolpingmitglieder hatten in der Weihnachtszeit zudem für die passende Dekoration gesorgt. Das ist schon fast eine kleine Tradition. 

Selbst die Kleinsten fanden den Weg ins Niels Stensen Pflegezentrum: Die Kinder des Nikolauskindergartens gaben sich hier ebenfalls ein Stelldichein. Sie lernten das Heim, seine verschiedenen Bereiche und die Bewohner kennen. „Das alles zeigt, dass unsere Bewohner aktiv am Gemeindeleben teilnehmen und in das gesellschaftliche Leben einbezogen werden“, betont Spieker.

 

Zurück zum Seitenanfang