500. Kind im MHA geboren

MHA - Marienhospital Ankum Bersenbrück

Glückwünsche und Blumenstrauß für die Eltern aus Rieste

 

Ankum/Rieste. Freude in den Niels-Stensen-Kliniken Marienhospital Ankum-Bersenbrück (MHA): Hier kam jetzt das 500. Baby zur Welt. Die Eltern konnten sich schnell auf den Namen Ben Oliver einigen. Schließlich heißt sein Vater Dirk Oliver und Ben war immer schon ein Wunschname der beiden Riester.

Die Eltern freuten sich riesig, dass ihr Nachwuchs als 500. Kind geboren wurde. Völlig reibungslos verlief auch die Geburt dank Dr. Roland Doll und seinem Team. Der Gynäkologe gratulierte der Mutter gemeinsam mit Hebamme Sandra Hermann, dem Anästhesisten Dr. Hans-Josef Lübbesmeyer und Ansgar Oeverhaus von der Verwaltung.

Für Katharina Alf und Dirk Oliver Lewandowski ist Ben Oliver das zweite Kind. Es wog 4460 Gramm bei der Geburt und maß 55 Zentimeter. Für den Neugeborenen ist zuhause alles vorbereitet worden. Die Eltern haben aus dem bisherigen Büro ein Kinderzimmer für ihn gemacht. Seine Großeltern wohnen im selben Haus, sodass sie die gewachsene Familie unterstützen können. Die Babybetreuung dürfte daher kein Problem sein. Oma und Opa haben sich sehr über den Neuankömmling gefreut. Ebenso Bruder Luca (4), der es kaum erwarten kann, dass sein neuer Spielgefährte nach Hause kommt.

 

Zurück zum Seitenanfang