250 Euro gespendet

HSM - Altenpflegeheim Haus St. Michael

Katholische Jugend Ostercappeln hatte Tannenbäume eingesammelt

„Da freu ich mich aber sehr, das finde ich ja echt klasse!“ So glücklich war Schwester Gabrielis, Leiterin des St. Michael Altenheims in Ostercappeln, über eine Spende von 250 Euro. Die katholische Jugend Ostercappeln hatte wieder am 2. Samstag im Januar die Tannenbäume eingesammelt und dabei um eine Spende gebeten. Zuvor hatten die Jugendlichen entschieden, 500 Euro an andere Einrichtungen in Ostercappeln zu spenden.So gehen 250 Euro an das Altenheim St. Michael als Unterstützung für den neuen S innesgarten, sowie 250 Euro an die Obdachlosen-Übernachtungsstelle am Kirchplatz. Auch Johannes Hunfeldd freute sich über die Spende und betonte, dass regelmäßig Renovierungen und Neuanschaffungen für die Unterkunft nötig seien, und die Unterstützung deshalb dankbar entgegen genommen werde. Der Dank galt auch den Bürgern, die spendeten, sowie allen fleißigen Helfern. Unser Foto zeigt die Spendenübergabe im Haus St. Michael in Ostercappeln mit Jugendvorstand, Johannes Hunfeld, Schwester Gabrielis, Pflegedienstleiterin Karin Niehenke und Bewoh nern des Altenheimes.

Zurück zum Seitenanfang