Einkauf und Materialwirtschaft der Niels-Stensen-Kliniken

Ziel des Einkaufes und der Materialwirtschaft im Verbund der Niels-Stensen-Kliniken ist es, durch regelmäßige Überprüfung der Beschaffungsprozesse auf Effizienz und Wirtschaftlichkeit die optimalen Qualitäts-und Kostenstrukturen zu ermitteln. Durch sachgrechte Standardisierung von Produkten und Dienstleistungen wird die Komplexität der Einkaufsvorgänge für Pflegepersonal, Ärzte usw. reduziert. Auf diese Weise leistet der Geschäftsbereich Einkauf und Materialwirtschaft seinen Beitrag zur kostengünstigen Patientenversorgung.

Ein wichtiger Maßstab für die Leistung des Einkaufs ist die Zufriedenheit seiner internen und externen Kunden (Anforderer von Materialien und Dienstleistungen). Um die Kundenzufriedenheit sicherzustellen und zu erhöhen, erfüllt der Einkauf die Anforderungen der leistungserbringenden Stellen schnell, termingerecht und mit hoher Qualität.