Verwurzelt in der Inneren Medizin und in enger Verzahnung mit der Thoraxchirurgie bietet die Pneumologie im Lungenzentrum Ostercappeln als fachlich unabhängige Abteilung eine an wissenschaftlichen Leitlinien und am christlichen Menschenbild ausgerichtete medizinische Versorgung für lungenkranke Menschen an.

Bereits 1999 bei der Etablierung der thoraxchirurgischen Abteilung am Krankenhaus St. Raphael, Ostercappeln war ein Pneumologe als internistischer Oberarzt im Behandlungsteam integriert.

Inzwischen werden 19 Betten auf zwei Stationen vorgehalten und es findet eine sehr enge Kooperation mit der Thoraxchirurgischen Klinik statt, was sich in der täglichen gemeinsamen Arbeit unter dem Dach eines interdisziplinären Lungenzentrums ausdrückt.

 

 

 

Durch einen Klick auf das Zertifikat können Sie dieses in vergrößerter Form ansehen!